Stars
04.07.2018

Heidi Klum verrät ihr simples Figur-Geheimnis

Die Modelmama schwört auf eine einfache Methode, um schlank zu bleiben.

Für ihre extrem schlanke Figur musste Heidi Klum in der Vergangenheit schon viel Kritik einstecken. Als Chefin von "Germany’s Next Topmodel" habe sie Vorbildwirkung und würde ihren "Mädchen" und den zum Teil sehr jungen Zuschauerinnen falsche Körperideale vermitteln, heißt es immer wieder. Sie selbst distanziert sich von den Mager-Vorwürfen.

"Frühes Abendessen hilft der Verdauung"

Gegenüber Entertainment Tonight erzählte Klum nun, dass ein frühes Abendessen mit ihren vier Kindern das Geheimnis ihrer Figur sei.

"Ich starte mit Smoothies und, weißt du, ich esse drei große Mahlzeiten. Aber meine letzte ist schon um 18 Uhr. Ich esse mit meinen Kindern. Ich denke, das hilft ein bisschen. Ich esse nicht um 20 oder 21 Uhr, weil wenn ich das tue, dann trinke ich auch noch ein paar Gläser Wein und das sitzt mir dann schwer im Magen, wenn ich ins Bett gehe. Wenn du früher isst, dann kannst du es besser verdauen und ich denke, es ist ein kleines bisschen besser für deinen Körper", verriet die Modelmama.

Auf eine spezielle Diät würde sie nach eigenen Angaben verzichten. Die 45-Jährige versuche lediglich, sich so gesund wie möglich zu ernähren und koche deswegen auch lieber selbst, anstatt essen zu gehen oder etwas zu bestellen.

Diät-Lüge?

"Als ich dreißig wurde, habe ich angefangen, mehr Wert auf meinen Körper zu legen und habe meine Ernährung umgestellt", hatte sie schon vor einiger Zeit in einem Interview erzählt.

In Sachen Sport gibt sich Heidi moderat: "Ich gehe joggen, laufe allerdings nicht super schnell oder weit, aber darauf kommt es nicht an. Für mich ist wichtig, dass ich es überhaupt tue."

Außerdem läuft Heidi regelmäßig mit Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken am Laufband. Auch Übungen zur Po-Straffung stehen bei der Modelmama auf dem Programm. "Es ist wichtig, die Muskeln straff zu halten", erklärt sie.

 

Wie viel Zeit Heidi tatsächlich auf dem Hometrainer verbringt, bleibt unerwähnt. Aus dem Umfeld der deutschen Powerfrau werden jedoch kritische Stimmen laut. Freunde sind besorgt, dass Heidi hungere, um ihrem neuen Freund, Tom Kaulitz zu gefallen.

"Es scheint, als habe Heidi Angst, Tom an eine Jüngere zu verlieren. Immerhin ist sie 16 Jahre älter als ihr Lover. Und die Fremdgeh-Schlagzeilen über Vito haben sich damals tief in ihr Gedächtnis gebrannt", erzählte kürzlich ein Freund der Modelmama gegenüber dem OK!-Magazin. "Seitdem Heidi mit Tom zusammen ist, joggt sie regelmäßig mit ihren Hunden durch die Hollywood Hills. Sie trainiert wie eine Besessene", will ein weiterer Insider wissen.