Nina und Manuel Neuer bei den Fifa-Awards 2017.

© APA/AFP/MICHAEL BUHOLZER

Stars
06/12/2019

Happy Hochzeitstag: Neuer zeigt private Liebes-Fotos

Vor zwei Jahren trauten sich Manuel Neuer und seine große Liebe Nina vor den Altar. Nun gibt es erstmals neue Fotos.

Schon zwei Jahre ist es her, dass sich der deutsche Fußballstar Manuel Neuer und seine Frau Nina das Jawort gaben. Den zweiten Hochzeitstag feierten auf Instagram nun beide mit bisher ungesehen Hochzeitsfotos – bisher ungesehenes Brautkleid inklusive.

Am 11. Juni 2017 heirateten die beiden in großer Manier mit über 180 Gästen im beschaulichen italienischen Ort Monopoli, gut abgeschirmt von der Öffentlichkeit. Anwesend war damals auch Fußball-Kollege Mario Götze mit seiner (mittlerweile) Ehefrau Ann-Kathrin.

Trauung in Tirol

Die kleinere, standesamtliche Trauung hatte bereits einen Monat vorher im Tiroler Tannheim stattgefunden, mit perfektem Blick auf die Alpen. Fotos der beiden Zeremonien gab es bis dato allerdings so gut wie keine, doch das scheint das Paar nun ändern zu wollen.

Bereits zum ersten Hochzeitstag der beiden gab es einen (zugegeben leicht überbelichteten) Schnappschuss, der das Brautpaar schmusend in einem Golfcar zeigt, Torwart Neuer noch mit Krücken in der Hand. Auf diese war er, nach einer Fraktur des linken Fußes, auch am "großen Tag" angewiesen.

Verliebt auf Social Media

"Alles Gute zum 2ten Hochzeitstags, mein Schatz", schreibt Nina Neuer auf ihrem Insta-Profil. Zu sehen ist sie in liebevoller Umarmung ihres Weltmeisters, mit einem bisher ungesehenen Hochzeitskleid. Tiefer Ausschnitt, weiße Spitze, verliebtes in-die-Augen-schauen in einer Gartenkulisse.

Auch Neuer selbst hält mit seiner Zuneigung nicht hinter’m Berg und wünscht seiner "wundervollen Frau" alles Liebe zum besonderen Tag, er würde "jeden Tag mit ihr genießen".