© David M. Benett/Dave Benett/Getty Images for REVOLVE

Stars
09/29/2020

Händchenhaltend gesichtet: Schwester und Ex-Mann von "Glee"-Star Naya Rivera ziehen zusammen

Naya Riveras Ex-Mann Ryan Dorsey und ihre Schwester Nickayla spenden einander Trost nach dem tragischen Tod der Schauspielerin.

Im Juli ist die einstige "Glee"-Darstellerin Naya Rivera bei einem Bootsausflug in einem See in Kalifornien ertrunken. Sie hinterließ einen mittlerweile fünfjährigen Sohn namens Josey, den sie der Polizei zufolge vor dem tragischen Unglück noch retten konnte.

Ex-Mann Ryan Dorsay nahm auf Instagram Abschied

Die Familie der Schauspielerin zeigte sich nach ihrem tragischen Tod am Boden zerstört. Auch Ryan Dorsay, ihr Ex-Mann und Vater ihres Sohnes, trauert um seine ehemalige Liebe. Nach Riveras Tod meldete er sich auf Instagram zu Wort.

"Ich bin dankbar für unsere Zeit und die Reise, die uns zusammengebracht hat und uns den süßesten und klügsten kleinen Jungen überhaupt beschert hat", schrieb der "Yellowstone"-Star vor einigen Wochen. "Josey wird nie vergessen, wo er herkommt. Wir vermissen dich. Wir werden dich für immer lieben."

Rivera und Dorsey hatten 2014 in Cabo San Lucas, Mexiko, geheiratet. 2015 kam Josey zur Welt. Die Ehe des Paares verlief turbulent und wurde 2018 geschieden. Die beiden teilten sich nach ihrer Trennung weiter das Sorgerecht.

Naya Rivera: Ex-Mann und Schwester kümmern sich um Sohn

Trost in der schwierigen Zeit spendet dem inziwschen alleinerziehenden Vater Naya Riveras Schwester Nickayla Rivera. Das Model kümmert sich zudem aufopfernd um ihren kleinen Neffen. Auf Instagram erklärt sie, dass sie ihr Bestes tue, um für Josey da zu sein und ihn zu unterstützen.

"In der dunkelsten Zeit meines Lebens ist für mich nur eine Sache wichtig: Meine Freunde und meine Familie. Ich bin da für meinen Neffen, obwohl ich nicht einmal für mich selbst da sein kann."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Hand in Hand gesichtet

Zu Wort meldet sich die 26-Jährige, nachdem Fotos von ihr und Nayas Ex-Mann aufgetaucht waren, welche die beiden händchenhaltend zeigen. Bei einem gemeinsamen Shoppingtrip wurden Nickayla und Ryan Dorsay vertraut auf einer Rolltreppe fotografiert. Veröffentlicht wurden die Bilder von Daily Mail.

Daraufhin berichteten US-amerikanische Medien in Berufung auf die britische Boulevardzeitung, dass Ryan Dorsay schon vor einiger Zeit bei der Schwester seiner Ex-Frau eingezogen sein soll. Gemeinsam wollen sie sich nun um den kleinen Josey kümmern, heißt es. Die beiden sollen ein Haus mit drei Zimmern bewohnen. Am 6. September wurden Riveras Schwester und Dorsay bei dessen Umzug von Paparazzi fotografiert.

Der Trauerprozess scheint die beiden einander näher gebracht zu haben. "Sie helfen einander offenbar dabei, sich aufzubauen", berichtet ein Beobachter.

In ihrem Instagram-Posting werden die Gerüchte um sie und Nayas Ex-Mann von Nickayla weder bestätigt, noch dementiert. Die Schlagzeilen um sie und Ryan Dorsay ließ Riveras Schwester jedoch nicht unkommentiert. "Ich mache mir keine Sorgen wegen dem, wonach das alles aussieht – weil niemand den qualvollen Moment, den wir alle ertragen, sehen kann", schreibt Joseys Tante.

Sie habe gelernt, dass einzig zähle, Mitgefühl zu zeigen und andere nicht zu verurteilen. "Ich hoffe, ihr alle könnt das ebenfalls tun", so Nickayla Rivera.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.