© APA/AFP/ANGELA WEISS

Stars

"Sehr stolz": Meghan und Harry begeistern mit ihrem öffentlichen Comeback

Herzogin Meghan zog sich einige Zeit aus der Öffentlichkeit zurück. Nun glänzte sie umso mehr bei einem TV-Auftritt mit Prinz Harry.

02/27/2022, 10:35 AM

Es war bereits einige Tage bekannt, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry an den diesjährigen "NAACP Image Awards" teilnehmen und dort einen Preis entgegen nehmen werden, der jährlich von der amerikanischen National Association for the Advancement of Colored People (NAACP) vergeben wird.

Nachdem sich die ehemalige "Suits"-Darstellerin die letzten Monate aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, begeisterte die 40-Jährige gestern an der Seite ihres Mannes mit ihrem glamourösen TV-Auftritt viele Fans.

Meghan und Harry begeistern mit ihrem Glamour-Comeback

Durch ihre Arbeit der "Archewell Foundation" hätten Meghan und Harry geholfen, die Covid-19-Pandemie zu bekämpfen und zusätzlich Aufmerksamkeit auf die Black-Lives-Matters-Bewegung gelenkt, weshalb sie am Samstag die große Ehre hatten, einen Award verliehen zu bekommen. Die Verleihung wurde im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Ein Auftritt mit Seltenheitswert, denn das royale Paar hatte bisher noch nie zusammen einen Preis bei einer großen TV-Show entgegengenommen. Deshalb und weil Meghan die letzten Monate kaum in der Öffentlichkeit zu sehen war, wurden Harry und seine Frau umso genauer von etlichen Fans unter die Lupe genommen.

Die Bilanz der Fans und Zuseher fiel überraschend gut aus. Besonders auf Twitter gingen die Beiträge über ihren glamourösen und professionellen Hollywood-Auftritt ins Endlose. Hier war, obwohl die zweifachen Eltern seit ihrem Ausstieg aus der Königsfamilie nicht immer zu den beliebtesten Mitgliedern der Royals zählten, während und auch nach der Sendung kaum ein negativer Eintrag zu finden.

Ihr Styling wurde auf Social Media ebenfalls sehr positiv hervorgehoben. Die Sussexes entschieden sich bei ihrer Kleiderwahl für "People of Color"-Designer. Herzogin Meghan trug ein in mehreren Blautönen gehaltenes Kleid mit Beinschlitz des Designers Christopher John Roger und dazu silberne Sandalen von Aquazzura. Prinz Harry zeigte sich in einem edlen Smoking von Ozwald Boateng.

Meghan und Harry: Emotionale Rede

Doch nicht nur optisch sorgten die beiden für Aufmerksamkeit, sondern auch der Inhalt ihrer Rede hatte es in sich. Bevor Prinz Harry sich für den Award bedankte, nutzte er die Gelegenheit, um auf die aktuellen Ereignisse in der Ukraine einzugehen: "Bevor ich beginne, möchten wir dem ukrainischen Volk unsere Anerkennung aussprechen, das dringend auf unsere anhaltende Unterstützung als globale Gemeinschaft angewiesen ist."

Er fuhr anschließend fort: "Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass ich aus einem ganz anderen Umfeld komme als meine unglaubliche Frau, doch unsere Leben wurden aus einem bestimmten Grund zusammengeführt. Wir teilen die Verpflichtung zu einem Leben im Dienst, die Verantwortung, Ungerechtigkeit zu bekämpfen, und die Überzeugung, dass die am häufigsten übersehenen Menschen die Wichtigsten sind, denen man zuhören muss."

Auch Meghan nahm sich die Zeit, um ernste Dinge anzusprechen und unter anderem in ihrer Rede George Floyd zu gedenken. "Diese neun Minuten und 29 Sekunden", in denen der Polizist auf Floyds Hals kniete, hätten "Jahrhunderte unserer nicht verheilten Wunden wachgerufen", weshalb Meghan und Harry den NAACP-Archwell-Preis für digitale Bürgerrechte ins Leben riefen, "der jährlich an Führungspersönlichkeiten verliehen wird." Zum Schluss betonte die zweifache Mutter nochmal: "Wir sind sehr stolz."

Sussexes kamen in Begleitung von Meghans Mutter

Während ihrer Dankesrede wirkten Prinz Harry und Herzogin Meghan besonders selbstbewusst und ließen die Zuseher auch in Form von liebevollen Worten wissen, wie stark ihre Liebe füreinander ist. Ein Karriere-Aufschwung in den USA ließ trotz Meghans Versuchen, mit Auftritten wie jenem in der Ellen DeGeneres-Show im November ihre Beliebtheit zu steigern, auf sich warten. Deshalb dürfte die Ehrung für die ehemalige Schauspielerin am gestrigen Abend nochmals ein wenig mehr besonders gewesen sein. Sie brachte auch ihre Mutter Doria Ragland mit zur Veranstaltung, um den Moment mit ihr zu teilen.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

"Sehr stolz": Meghan und Harry begeistern mit ihrem öffentlichen Comeback | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat