© EPA/ANDREJ CUKIC

Stars
01/03/2022

Fürst Albert: Erstes gemeinsames Foto seiner vier Kinder sorgt für Überraschung

Jazmin Grace Grimaldi, die uneheliche Tochter von Fürst Albert, hat ein Foto veröffentlicht, auf dem sie mit ihren Halbgeschwistern zu sehen ist.

Ein Thema, das die Boulevardpresse Monacos seit Jahren immer wieder beschäftigt, sind Fürst Alberts uneheliche Kinder und seine früheren Affären. 

Fürst Albert: Gute Beziehung zu unehelichen Kindern

Der einstige Womanizer hat mit seiner Ehefrau, Fürstin Charlène die Zwillinge Jacques und Gabriella. Zwei außereheliche Kinder hat der Fürst außerdem offiziell anerkannt: Seine inzwischen erwachsene Tochter Jazmin Grace Grimaldi, deren Mutter Tamara Rotolo - eine ehemalige US-amerikanische Kellnerin - ein Sommerflirt Alberts war.

Der Fürst hat zudem einen erwachsenen Sohn. Alexandre Grimaldi-Coste hat am 24. August seinen 18. Geburtstag gefeiert. Seine Mutter, Nicole Coste, ist eine Flugbegleiterin aus Togo, die der Fürst während eines Flugs kennengelernt hat und mit der er eine geheime Beziehung geführt haben soll, bis Alberts Vater, Fürst Rainier III., angeblich von ihm verlangte, diese zu beenden. 

2005, wenige Tage vor seiner offiziellen Inthronisierung, erkannte der Fürst seinen unehelichen Sohn an. 2006 erkannte er dann auch Jazmin Grace als uneheliche Tochter an. Alberts uneheliche Kinder Alexandre und Jazmin sind von der Thronfolge ausgeschlossen. Beide sind aber durchaus erbberechtigt.

Fürst Albert soll es über die Jahre gelungen sein, eine gute Beziehung zu seinen unehelichen Kindern aufzubauen.

Erstes Foto von Fürst Alberts vier Kindern überrascht

Was bisher vielleicht nicht alle wussten: Auch zu seinen jüngeren Kindern Jacques und Gabriella scheinen Jazmin und Alexandre Kontakt zu pflegen. Das lässt jedenfalls ein seltener Schnappschuss vermuten, den Jazmin Grace Grimaldi nun auf Instagram veröffentlicht hat und der erstmals alle vier Kinder Alberts auf einem gemeinsamen Foto zeigt. 

Die 29-Jährige veröffentlichte auf ihrem Instagram-Account ein Video, in dem sie jede Menge private Schnappschüsse teilte. Darunter auch ein Bild, das sie zusammen mit ihren Halbgeschwistern Alexandre, Gabriella und Jacques zeigt. Alberts vier Kinder auf dem Foto eng aneinander gekuschelt auf einer Bank. Alexandre hat einen Arm liebevoll um Jazmins Schulter gelegt, während Jacques Gabriella umarmt. Das Bild erweckt den Eindruck eines Urlaubs-Schnappschusses und wirkt, als wäre es bei einem gemeinsamen Ausflug entstanden.

Wann genau die Aufnahme gemacht wurde, ist nicht bekannt. Vermutet wird jedoch, dass das ungewöhnliche Familienfoto vergangenen Sommer entstanden ist. Wie innig das Verhältnis der Halbgeschwister untereinander ist, war bisher nicht bekannt. Auch die Tatsache, dass Jazmin, Alexandre und die Zwillinge gemeinsame Unternehmungen machen, sorgt ebenfalls für eine Überraschung. 

Da die Bildergalerie im Sekundentakt abgespielt wird, muss man allerdings genau hinsehen, um das Foto von Alberts vier Kindern nicht zu verpassen. 

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Weiteres uneheliches Kind? 

Fürst Albert wird nachgesagt, dass er neben seinem bereits bekannten, unehelichen Nachwuchs ein weiteres Kind gezeugt haben könnte, während er bereits mit Charlène liiert war. Im Dezember 2020 berichtete die Daily Mail, dass dem Monegassen deshalb sogar ein Gerichtsverfahren bevorstehe. Fürst Albert bestreitet die Behauptungen einer Brasilianerin, er habe 2005 mit ihr eine Tochter gezeugt.

Der Fürst hatte die einstige Profisportlerin Charlène Wittstock im Jahr 2000 kennengelernt. Das Paar verlobte sich 2010, im Jahr darauf wurde geheiratet. Mit der gebürtigen Südafrikanerin hat Albert zwei eheliche Kinder: Die Zwillinge Jacques und Gabriella, die 2014 das Licht der Welt erblickt haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.