© Kevork Djansezian/Getty Images

Stars
09/24/2020

Also doch: Emma Stone soll sich laut Insider wirklich getraut haben

Die Hochzeitsgerüchte um Stone und Dave McCary sollen gegenüber "Page Six" von einem Insider bestätigt worden sein.

von Elisabeth Spitzer

Gerüchte, dass sich Schauspielerin Emma Stone und ihr Verlobter, "Saturday Night Live"-Regisseur Dave McCary, still und heimlich getraut haben sollen, kursieren bereits seit einigen Tagen.

Insider bestätigt Hochzeitsgerüchte

Grund für die Spekulationen geben Paparazzi-Fotos, auf denen ein Ring am Ringfinger der "The Amazing Spider-Man"-Darstellerin zu sehen ist. Die Daily Mail veröffentlichte diese Bilder. Und auch an McCarys Hand funkelt ein ähnliches Schmuckstück.

Nun schreibt das US-amerikanische Portal Page Six, dass es die Hochzeitsgerüchte um das Paar in Berufung auf einen Insider bestätigen kann. Die Sprecher der beiden haben sich aber nach wie vor nicht zu den Spekulationen geäußert.

Zuvor waren Gerüchte laut geworden, wonach das Paar eigentlich im März habe heiraten wollen. Die geplante Hochzeit sei wegen der Corona-Pandemie verschoben worden.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Stone und McCary hatten sich 2016 kennengelernt, als die Oscar-Preisträgerin bei "Saturday Night Live" auftrat. Seit 2017 sollen die beiden ein Paar sein. Vergangenen November hatten die Schauspielerin und der Regisseur ihre Verlobung auf Instagram bekannt gegeben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.