© Getty / David M. Benett / Kontributor

Stars
12/08/2019

Ellie Goulding trank Alkohol, um sich "interessanter zu fühlen"

Die Sängerin erzählte in einem Interview, dass es eine Zeit gab, in der sie vor Auftritten zur Flasche greifen musste.

Ellie Goulding war vor Auftritten und Interviews einst derart unsicher, dass sie auf Alkohol zurückgriff. Wie die Sängerin ("Love Me Like You Do", "Burn") gegenüber TV-Moderatorin Fearne Cotton in ihrem "Happy Place"-Podcast angab, tat sie dies aus Angst, nicht ausreichend "witzig und interessant" zu wirken. Demnach habe sie sich so eine künstliche Persönlichkeit zulegen wollen. "Ich musste mich verstellen, um mit der surrealen Situation, in der ich mich befand, zurechtzukommen", so die 32-Jährige.

Als sie 2010 bekannt wurde, griff sie deshalb immer wieder zur Flasche. Sich auf Auftritte vorzubereiten habe eine Zeit lang deshalb auch bedeutet, Alkohol zu trinken. "Ich bin davon ausgegangen, dass ich ich ohne zu wenig gescheit, witzig oder verrückt für bestimmte Leute bin", so Goulding. Live-Autritte seien dabei am nervenausfreibendsten gewesen. Selbst, wenn höchste Konzentration gefragt war, trank sie. "Ich habe gesagt: 'Okay, ich muss heute Früh etwas trinken, weil ich ein Interview habe und nicht wirklich weiß, wie ich die Fragen beantworten soll, weil ich nicht mehr weiß, wer ich eigentlich bin'", so Goulding, die auch auf der Hochzeit von Prinz William und Herzogin Kate im Jahr 2011 aufgetreten ist.

Ein ernstes Problem habe sie aber nicht gehabt, versichte sie. "Ich war keine Alkoholikerin. (...) Ich konnte auch monatelang ohne einen Drink auskommen", so die Sängerin. Neben ihren Selbstzweifeln hatte sie mit einem weiteren Problem zu kämpfen, das sie dank einer Therapie aus der Welt schaffen konnte, wie sie gegenüber Cotton angab. Demnach habe sie unter Aggressionsproblemen gelitten. Am Ende soll es aber gerade ihr heutiger Ehemann, der Kunsthändler Caspar Jopling, gewesen sein, der ihr half, ruhiger zu werden. "Als ich Caspar kennen gelernt habe, löste sich das Wut-Ding in Luft auf. Zunächst habe sie versucht, sich nur von ihrer besten Seite zu zeigen. Mit Jopling sei sie aber sofort zur Ruhe gekommen. Die beiden sind seit 31. August 2019 verheiratet.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.