© Frederick M. Brown/Getty Images

Stars
06/22/2021

Drastische Gewichtszunahme: So sieht 90er-Star Brendan Fraser nicht mehr aus

"Die Mumie"-Darsteller Brendan Fraser absolvierte beim Tribeca Film Festival einen seltenen Auftritt.

von Elisabeth Spitzer

Ende der 90er zählte Brendan Fraser zu den bekannteste Komödiendarstellern Hollywoods. Doch nach erfolrgreichen Produktionen wie "George, der aus dem Dschungel kam" (1997), "Steinzeit Junior" (1992) und dem Blockbuster "Die Mumie" (1999) wurde es für viele Jahre still um den einstigen Hollywoodliebling.

Brendan Fraser zeigt sich verändert auf dem Red Carpet

2021 kehrt Brendan Fraser auf die Leinwand zurück. Laut Deadline wird er unter anderem die Rolle des Charlie in Darren Aronofskys Adaption des Bühnenstücks "The Wale" von Samuel D. Hunter spielen.

Nun hat der inzwischen 52-Jährige beim Tribeca Film Festival einen seltenen Red Carpet-Auftritt absolviert. Fraser besuchte die Premiere des neuen Steven Soderbergh-Films "No Sudden Move in New York City", in dem er in ebenfalls einer der Hauprtollen zu sehen ist. Fraser präsentierte sich zusammen mit seinen Co-Stars David Harbour, Jon Hamm von "Stranger Things" sowie Promis wie Lily Allen und Sharen Stone auf dem Red Carpet des Filmfestivals.

Wer den einsiten Hitgaranten jedoch noch so in Erinnerung hat, wie er zu Zeiten von "Die Mumie" ausgesehen hat, hätte ihn aber vielleicht nicht auf den ersten Blick erkannt: Ganz so dicht wie früher ist das Haupthaar des Schauspielers nicht mehr. Zudem hat Fraser einiges an Gewicht zugenommen.

Die drastische Gewichtszunahme ist wohl auf Frasers Rolle in "The Whale" zurückzuführen, auf die er sich nun vorbereitet. Erzählt wird die tragische Geschichte eines Mannes mittleren Alters namens Charlie, der wieder eine Beziehung zu seiner 17-jährigen Tochter aufbauen will, mit der er zerstritten ist, seit er die Familie für einen inzwischen verstorbenen Liebhaber verließ. Charlie lebt zurückgezogen und wiegt inzwischen 272 Kilogramm. Aus Trauer isst er sich langsam zu Tode. Branchenmagazinen zufolge könnte dies die große Comeback-Rolle werden für Fraser, der in den vergangenen Jahren karrieretechnisch eher strauchelte. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.