Stars
30.05.2018

Der strikte Speiseplan der Herzogin Meghan

Die ehemalige Schauspielerin hält sich an einen genauen Ernährungsplan.

Schön langsam sollte man meinen, die Euphorie um die royale Hochzeit von Harry (33) und Meghan (36) sollte abgeklungen sein und man wisse eh schon alles über die neue Herzogin. Aber nein, nun enthüllte das Livestrong-Magazin auch noch, was die ehemalige Schauspielerin den ganzen Tag über so isst. Die Informationen beziehen sie teilweise von früheren Interviews der Ex-"Suits"-Darstellerin als auch von mitteilungsbedürftigen Palast-Insidern.

Was bei Herzogin Meghan auf den Teller kommt

So soll sie mit einem warmen Glas Wasser mit einer frischen Zitrone in den Tag starten und im Laufe des Vormittags einen grünen Smoothie aus Zutaten wie Spinat, Avocado, Apfel oder Ingwer trinken. Mittags gibt’s dann Suppen (wie etwa asiatische Kokos-Pilz-Suppe oder Brokkoli mit Dill) oder Eintöpfe und am Abend genießt die Herzogin von Sussex angeblich Pasta – aber nicht etwa kalorienreiche Weizen- oder Dinkelnudeln. Sie zaubert aus Gemüse wie Zucchini oder Karotten einfach die gesunde Alternative dazu.

Bereits der Sprecher von Meghans Lieblings-Café in Toronto verriet gegenüber E!News: "Wir teilen eine Leidenschaft für gesundes Essen. Sie weiß, dass man sich besser fühlt, wenn man clean isst. Es ist ein Lebensstil für sie. Das ist sie und so kann sie den Stress des Alltags meistern."

Ab und zu sündigt Meghan dann aber doch, wie sie einmal dem Shape-Magazin erzählte: "Ich liebe Pommes." Auch ein Glas Wein durfte es für die ehemalige Schauspielerin vor ihrer Hochzeit mit Harry hin und wieder sein - und ihren Antrag erhielt sie angeblich beim Brathähnchen zubereiten. Vor der Trauung soll sich Meghan Insiderberichten zufolge aber einem kalorienärmeren Speiseplan unterzogen haben.

Ob die frisch Verheiratete ihren Diätplan auch auf der Hochzeitsreise penibel einhalten wird, ist fraglich. Es kursieren ja jeden Tag neue Gerüchte um das Ziel der Flitterwochen der beiden Turteltauben. Im Moment steht eine Hütte der Fairmont Jasper Park Lodge in Alberta (Kanada) hoch im Kurs.