Stars
26.07.2018

Demi Moore: Hat sie sich diesen Komiker geangelt?

Demi Moore soll dem Charme eines Schauspielers, den sie kürzlich bei Dreharbeiten kennenlernte, verfallen sein.

Demi Moore (55) hat in Hollywood nicht nur Karriere gemacht, sondern ist auch für ihre Vorliebe für jüngere Männer bekannt. So angelte sich die Ex-Frau von Action-Star Bruce Willis von 2005 bis 2013 den um 15 Jahre jüngeren Ashton Kutcher (40). Ihr angeblicher Ex-Liebhaber Nick Jonas (25) ist sogar um ganze 30 Jahre jünger. Glaubt man den aktuellen Liebes-Gerüchten in Hollywood, soll Demi nun wieder frisch verliebt sein.

Komiker mit Charme - und Reife

Ein Insider hat jetzt gegenüber dem US-Promiportal Radar Online verraten, die dreifache Mutter sei Feuer und Flamme für "Hangover"-Schauspieler und Komiker Ed Helms (44). Kennengelernt haben sich die beiden im Juni beim gemeinsamen Dreh zur Horror-Komödie "Corporate Animals" in Santa Fe, New Mexico, Demi Moores Heimatstaat. Helms Charme und Humor hätten die 55-Jährige vom ersten Augenblick an fasziniert. Während Helms nie verheiratet war, war Demi Moore bereits dreimal unter der Haube, darunter mit Freddy Moore (von 1980 bis 1985), danach mit "Stirb Langsam"-Star Bruce Willis (von 1987 bis 2000) und zuletzt mit Ashton Kutcher (von 2005 bis 2013).

Helms wurde durch die amüsante Filmreihe "Hangover" als tollpatschiger Zahnarzt international bekannt. Aktuell ist er in der Komödie "Catch Me!" zu sehen. Und: er gehört immerhin zu den meistgebuchten Komikern Hollywoods. "Das Wichtigste ist aber, dass sie mit Ed jemanden gefunden hat, der auf ihrer Wellenlänge ist", so der Insider gegenüber Radar Online weiter und betont: "Ed ist reifer als Demis letzte Bekanntschaften, sie genießt das sichtlich".

Lange Zeit schien es, als könne sich Moore der Faszination jüngerer Männer nicht entziehen. Helms ist zwar auch um immerhin elf Jahre jünger, dürfte aber dennoch besser in Demis Altersklasse passen. Und Humor ist ja in einer Beziehung bekanntlich das Wichtigste.