Einst das Traumpaar Hollywoods - Jude Law und Sienna Miller

© APA/AFP/NICOLAS ASFOURI

Stars
09/03/2019

Sienna Miller und Jude Law gehen sich immer noch aus dem Weg

Das einstige Traumpaar Sienna Miller und Jude Law war zur selben Zeit, im selben Hotel - aber Kontakt wurde vermieden.

von Elisabeth Sereda

Sie sind einander längst nicht mehr gram. Aber treffen wollten sie einander trotzdem nicht, obwohl sie in derselben Stunde nur ein Stockwerk voneinander entfernt waren. Hollywood-Star Jude Law (46) promotete bei den Filmfestspielen in Venedig seine Serie „The New Pope“ (ab Herbst auf Sky), Fortsetzung von „The Young Pope“, im ersten Stock des Hotel Excelsior am Lido.

Und Sienna Miller (37) flog für ein paar Stunden ein, um auf der Terrasse des Hotels Interviews für „American Woman“ zu geben und einen Preis entgegenzunehmen.

Kurze Erinnerung: Zum ersten Mal hatten sich die beiden 2006 getrennt, weil Jude die Finger nicht vom Kindermädchen lassen konnte. Dann folgte das Liebes-Revival und 2011 trennten sie sich wieder. Diesmal soll sein enger Kontakt zu seiner Ex-Frau Sadie Frost Anteil daran gehabt haben.

Law hat am 1. Mai wieder geheiratet. Psychologin Phillipa Coan in Südfrankreich. Die Hochzeit kostete 2 Millionen Dollar.

Sienna ist mit Lucas Zwirner (28) glücklich und hat mit Ex-Freund und Schauspielkollegen Tom Sturridge eine 7-jährige Tochter namens Marlowe: „Sie ist meine Stylistin und hat auch dieses Kleid ausgesucht,“ lachte sie. Die rosa Robe war von Gucci.