© EPA/DAVID HECKER

Stars
08/12/2021

Christian Wolff spricht erstmals über tragischen Tod seines Sohnes

Der Tod seines Sohnes ist für "Forsthaus Falkenau"-Star Christian Wolff immer noch schwer zu begreifen.

Kurz vor Weihnachten verlor der deutsche Schauspieler Christian Wolff seinen geliebten Sohn Sascha. Mit nur 54 Jahren war dieser am 16. Dezember 2020 an einem Herzinfarkt in Kitzbühel verstorben. Die Trauer um sein Kind ist für "Forsthaus Falkenau"-Star nicht überwindbar. Gegenüber der deutschen Bild sprach der 83-Jährige nun erstmals über den tragischen Verlust. 

"Forsthaus Falkenau"-Star Christian Wolff spricht über tragischen Verlust

Für ihn und seine Ex-Frau Helga Anna Lehner ist der plötzliche Tod ihres Sohnes immer noch schwer zu verkraften. "Es ist ganz schwer zu begreifen, dass Sascha nicht mehr da ist. Ich werde über seinen Tod nicht hinwegkommen. Lange konnte ich überhaupt nicht über Sascha sprechen. Der Schmerz war zu groß", erzählte der Schauspieler nun gegenüber der Bild

Über seinen letzten Kontakt, den er vor dessen Sohn mit Sascha hatte, erzählte Wolff: "Ich hatte am Nachmittag mit ihm telefoniert. Die Nachricht hat mich dann umgehauen."

Einzig die Tatsache, dass sein Sohn nicht gelitten hat, spendet ihm Trost. "Was mich tröstet: Die Ärzte sagten, der Herzinfarkt habe ihn im Schlaf ereilt. Es war ein Tod in Sekunden und er hat wohl nichts gemerkt." Die Trauer und die Tränen zuzulassen, würde ihm helfen. Er besuche immer noch die Kirche in Kitzbühel, in der die Trauerfeier stattfand. "Ich bete und erinnere mich an die schönen Dinge, die ich mit Sascha erlebt habe", so Wolff. 

Christian Wolff war in erster Ehe mit der Schauspielerin Corny Collins verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit der Schauspielerin Helga Lehner stammte der 1967 geborene Sohn Sascha. 1975 traute sich Wolff zum dirtten Mal, mit der Journalistin Marina Handloser (Bild oben). Auch mit ihr hat der TV-Star einen Sohn, der wie er Schauspieler geworden ist. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.