© KURIER/Franz Gruber

Top-Events
01/04/2015

Christian Rainers Ball-Highlights

"Profil"-Herausgeber Christian Rainer beweist Jahr für Jahr Dreiviertel-Takt zwischen Small Talk und Big Business. Hier seine Highlights.

1 Philharmonikerball

Best of all Balls! Unterhaltung per Maximierung quasigenetischer Eleganz. Weltkultur mit Selbstironie. Netzwerken für jene, die es laut Selbstverständnis "eh nimma" brauchen.

Hier werden wahrhaftige Größen eingeschleust – ich durfte 2008 Bob Geldofs Mascherl knüpfen!

22. 1., Musikverein, www.wienerphilharmoniker.at

2 Opernball

Glamour mit G, so gewaltig & gelegentlich gewalttätig wie die ganze Gesellschaft. Jeder bekommt, was er/sie verdient. Unterhaltung "weltklassisch". Kulturgenuss?? Netze werken nur für die Haie. Die Stargäste als Spiegel des jeweils aktuellen "moralischen" Zustands des Landes – unter Schwarz-Blau mit Wolfgang Schüssel (Wende 2000) machte Kasachstans Diktator Nursultan Nasarbajew das Promi-Rennen.

12. 2., www.wiener-staatsoper.at

Opernball-Highlights 2014

OPERNBALL 2014

Kofi Annan, Nane Annan

U.S. television personality Kardashian watches the

Opernball 2014

ezrezer…

OPERNBALL 2014: HAHN

AUSTRIA VIENNA OPERA BALL 2014

3 Techniker-Cercle

Glamour mit G wie Geld. Und das zeigt man ja angeblich nicht – oder nur seinesgleichen. Daher ist Presseberichterstattung unerwünscht. Kultur als dienstleisterisches Beiwerk. Das "Netzwerken" funktioniert nur in Form eines Heiratsmarktes der Debütanten und -innen. Der Ball ist so diskret, dass Sie die ausgelassen-freundliche Familienbande in der Nachbarloge nicht einmal als Porsche-Piëch-Clan identifizieren ...

24. 1., Musikverein, www.techniker-cercle.at

4 Jägerball

"Land erobert Stadt"! Die schönsten Jungen & lustigsten Alten. Bessere Musik und Kleidung als am Opernball. Netzwerken für alle, die nicht als Paar kamen, aber als solches gehen. Der letzte Ball, zu dem sich KHG & Fiona noch – im Schutze jagender Großgeldverwalter – wagen.

26. 1., Hofburg, www.verein-grueneskreuz.at

5 Fetzenball Ebensee/OÖ

Tiefer geht’s nicht – daher auch nicht höher, wilder, brutaler. "Fetzen" bezieht sich sowohl auf Kleidung als auch auf Konsumation. Es beginnt am Samstag, die letzten kommen meist erst am Aschermittwoch heim. Noch Fragen?

14.–17. 2., www.traunsee.salzkammergut.at

Unter „ferner walzen & balzen“

6 Grazer Opernredoute
Seit 1999 im Fernduell mit Wien um den schönsten Ballsaal der Welt, wenn nicht gar des Landes.

31. 1., Grazer Oper, www.opernredoute.com

7 Ärzteball
Heuer schon zum 65. Mal. Motto: „Una Notte Italiana“. Tanzen als „Therapie“.

31. 1., Hofburg, www.aerzteball.at

8 Juristenball
Anwälte, Richter & Klienten üben sich im Paragrafen-Tango.

14. 2., www.juristenball.at

9 Kaffeesiederball
6000 Gäste tanzen um die goldene Bohne. Motto 2015:
„Eine Nacht in Venedig.“

6. 2., Hofburg, www.kaffeesiederball.at

10 Bonbonball
Aufs Parkett aus Süßholz regnet’s permanent Kalorienbomben.

13. 2., Konzerthaus, www.bonbonball.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.