© Evan Agostini/Invision/AP

Stars
05/11/2019

Charlize Theron: Scheiterten daran ihre Beziehungen?

In einem Interview verriet Charlize Theron, dass es hart sein kann, mit ihr zusammen zu sein.

von Elisabeth Spitzer

Zwei Kinder hat Charlize Theron adoptiert. Geheiratet hat sie bislang aber nicht. Generell scheint es in der Liebe nicht so recht klappen zu wollen für die erfolgreiche Südafrikanerin – was nicht zuletzt daran liege, dass sie als Partnerin zuweilen sehr schwierig sein kann, wie Theron nun gestand.

Theron: Eine Beziehungs-Tyrannin?

In der Latenight-Show von James Corden ging die 43-Jährige mit sich selbst hart ins Gericht: "Ich bin sehr kontrollsüchtig, ich mag die Idee nicht, zu viele Sachen zu haben oder Sachen, die ich nicht benutze - das stört mich wirklich. Ich denke, es ist sehr hart, mit mir zusammen zu sein."

So habe sie unter anderem schon einmal Schuhe eines Ex-Partners weggeworfen, weil sie diese nicht ausstehen konnte. Ihr damaliger Freund, dessen Namen Theron in der Show nicht nannte, sei jedoch nicht gerade erfreut darüber gewesen, plötzlich ohne seine Schuhe dazustehen.

"Er hatte sehr schwierige Schuhe und als er nicht in der Stadt war, wurde ich sie los. Er kam dann zurück und fragte zwei Stunden später 'Wo sind meine Strohschuhe?' Und ich meinte 'Hast du dir gerade selbst zugehört? Du trägst Strohschuhe - kein erwachsener Mann sollte Strohschuhe tragen'. Und er hatte Schuhe mit Clown-Aufnähern", so die Schauspielerin, noch immer fassungslos.

Theron war drei Jahre lang mit Sänger Stephan Jenkins zusammen. Die Beziehung ging 2001 in die Brüche. Nachdem die "Tully"-Darstellerin den irischen Schauspieler Stuart Townsend 2002 am Set des Films "Trapped" kennengelernt hatte, war sie mit diesem bis acht Jahre lang liiert. Ende 2013 begann Theron Sean Penn zu daten. Die beiden verlobten sich sogar. Doch 2015 folgte unerwartet das Liebes-Aus.

Nach der Trennung von Penn unkten böse Zungen, Theron habe diesen ohne Vorankündigung stehen lassen und geghostet. Sie selbst scheint zu verdrängen, dass sie überhaupt einmal mit Sean Penn zusammen war. Zumindest machte die Schauspielerin kürzlich in einem Interview den Eindruck, als würde könne sie sich nicht mehr an ihre Beziehung mit dem Hollywoodstar erinnern.