© pps.at

Fotos vom Set
10/01/2016

Theron ungeschminkt & mit 15 Kilo mehr

Am Set ihres neuen Films präsentiert sich Charlize Theron mit deutlich mehr Kurven.

Bei den Filmfestspielen in Cannes hat sich

Charlize Theron
noch von ihrer zierlichen Seite gezeigt. Am Set ihres neuen Films "Tully" präsentiert sich die Oscar-Preisträgerin jetzt aber mit deutlich mehr Kurven.

15 Kilo zugenommen

Ungeschminkt, mit Holzefellerhemd und Schlabberjeans – so wurde Theron jetzt am Set ihres neuen Streifens fotografiert. Unter ihrem T-Shirt zeichnet sich ein Bäuchlein ab: Der Grund, Charlize spielt in dem Film von Regisseur Jason Reitman eine alleinerziehende Mutter namens Marlo, die vor Kurzem ihr drittes Kind bekommen hat.

Für ihre neue Rolle soll die Südafrikanerin laut Insidern seit Mai ganze 15 Kilo zugenommen haben. Auch mit Babybauch-Prothese sah man Theron schon am Set von "Tully".

Extreme Veränderung

Charlize Theron gehört zu jenen Hollywoodstars, die den Mut haben, sich auch mal von ihrer weniger attraktiven Seite zu zeigen: 2003 hatte sie für den den Film "Monster" schon einmal zehn Kilo zugenommen. Damals ließ sie sich außerdem die Augenbrauen bleichen und die Haare ausdünnen. Für die Verwandlung und schauspielerische Leistung gab’s damals sogar einen Oscar.

In der Komödie "Tully", die 2017 in die Kinos kommen soll, spielt Charlize Theron eine alleinerziehende Mutter, die für die Nacht eine "Night Nanny"engagiert. Schließlich entwickelt sich zwischen den zwei Frauen eine ungewöhnliche Freundschaft.

Theron in "Tully": Erste Bilder vom Set

Charlize Theron

Charlize Theron

Charlize Theron

Charlize Theron

Charlize Theron

Charlize Theron

Charlize Theron

Ihre Erfahrungen als Single-Mum kommen der 41-Jährigen bestimmt zugute: Die Schauspielerin hat zwei Adoptivkinder. 2012 holte sie einen Buben namens Jackson aus Südafrika zu sich. Vergangenes Jahr folgte Tochter August.

Zur Erinnerung: So sah Charlize Theron noch im Mai aus:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.