© Matt Dunham - WPA Pool/Getty Images

Stars
11/02/2020

Britische Medien: Prinz William soll Corona-Infektion geheim gehalten haben

Der Thronfolger soll sich bereits im April mit Covid-19 infiziert, seine Erkrankung aber nicht öffentlich gemacht haben.

Im März hatte Prinz Charles bekannt gegeben, dass er an Covid-19 erkrankt ist. Der britische Thronfolger begab sich daraufhin in Selbstisolation. Im Juni wurde bekannt, dass der Royal zwar als genesen gelte, einige seiner Symptome jedoch noch anhalten würden.

Prinz William soll bereits vor Monaten positiv getestet worden sein

Nun berichten britische Boulevardmedien in Berufung auf einen vermeintlichen Palastinsider, dass auch Charles' Sohn William sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben soll. Laut The Sun soll der Prinz bereits im April positiv auf das Virus getestet worden sein.

William soll sich damals auf seinem Landsitz Anmer Hall in Norfolk in Quarantäne befunden haben und sei von Palast-Ärzten behandelt worden.

"Er hatte Atemprobleme, deshalb gerieten alle um ihn herum natürlich in Panik", erzählt die anonyme Quelle gegenüber der Sun.

Das sei wohl auch der Grund gewesen, warum Williams Erkrankung nicht öffentlich gemacht worden sei. Nach der Infektion seines Vaters habe man die Bevölkerung nicht zusätzlich beunruhigen wollen, spekuliert die palastnahe Quelle.

"Es gab wichtige Dinge zu tun und ich wollte nicht, dass sich jemand Sorgen macht", soll William damals angeordnet haben.

Der 38-Jährige soll auch in seiner Quarantäne trotz Infektion weitergearbeitet haben. Insgesamt 14 Telefonate und Videocalls habe William in diesem Zeitraum absolviert. "Er wollte seinen Aufgaben unbedingt ganz normal nachgehen", behauptet der Insider.

Der Bericht wurde inzwischen auch von anderen britischen Medien sowie von der US-amerikanischen Presse aufgegriffen. Bestätigt wurden die Behauptungen über Prinz William vom Palast bisher aber nicht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.