Laut Insider hängt die Beziehung von Cooper und Shayk am seidenen Faden.

© REUTERS/LUCAS JACKSON

Stars
06/04/2019

Bradley Cooper und Irina Shayk: "Die Beziehung ist kaputt"

Wie ein Insider enthüllt, soll die Beziehung zwischen dem Schauspieler und dem Model "am seidenen Faden" hängen.

von Julia Parger

Bradley Cooper (44) und Irina Shayk (33) sollen in einer Beziehungskrise stecken, wie ein Insider gegenüber der Promi-Plattform Page Six verriet.

Insider über Cooper und Shayk: "Die Beziehung hängt am seidenen Faden"

Der Schauspieler und das Model sind seit 2015 liiert. 2017 kam die gemeinsame Tochter Lea De Seine zur Welt.

"Sie versuchen es ihrer Tochter zuliebe", erzählte eine Quelle aus dem Umfeld des Paares. Der namentlich unbekannte Insider erzählte weiter: "Es sieht nicht gut aus. Keiner der beiden ist glücklich. Die Beziehung hängt am seidenen Faden".

Gerüchte kursieren seit Oscar-Auftritt mit Gaga

Gerüchte über eine Beziehungskrise kursieren seit Coopers emotionaler Darbietung des Liedes "Shallow" aus dem Film "A Star Is Born" mit Co-Star Lady Gaga bei den Oscars im Februar. Damals stellten Fans in den Sozialen Medien die Vermutung auf, dass die beiden eine Affäre hätten.

Gaga bezog daraufhin Stellung und erklärte, die Performance wäre aufgrund der Charaktere, die Cooper und sie im Film spielen, derart gefühlsbetont ausgefallen. "Die Leute haben Liebe gesehen, und ratet mal, was? Das ist, was wir wollten, dass ihr seht", so die Sängerin.

Bereits letzten Oktober berichtete ein Insider gegenüber Page Six über Probleme zwischen Cooper und Shayk. "Sie sind unglücklich zusammen. Das sind sie schon seit Monaten. Er trinkt nicht und steht auf Spiritualität. Sie möchte ausgehen", so die Quelle.

Cooper und Shayk selbst halten sich zu ihrer Beziehung bedeckt. "Ich rede einfach nicht über gewisse Dinge", sagte Cooper einst zu Howard Stern. "Weil meine Arbeit es verlangt, dass ich in der Öffentlichkeit stehe, habe ich einfach entschieden, dass mein Privatleben ruhig sein wird. Darum wird es auch 'privat' genannt, weil es etwas für dich und deine Familie ist, und ich fühle mich glücklich damit", so Shayk gegenüber Glamour UK.