© TVNOW / Steffen Wolff

Stars
09/19/2020

"Big Performance": Wer ist "Tom Jones"?

In der neuen RTL-Show "Big Performance" gilt es hinter der Aufmachung von Weltstars Prominente zu enttarnen.

Nach dem Riesen-Erfolg der Musikshow "The Masked Singer" auf ProSieben versteckt nun auch Konkurrent RTL Prominente zum Singen unter einer Maske. "Big Performance - Wer ist der Star im Star?" heißt das neue Samstagabend-Format. RTL kündigte dafür  "aufwendige Special-Effects-Masken" an. Etwa hinter der Aufmachung von Jennifer Lopez, Mick Jagger, Tom Jones, Elton John und Adele gilt es Prominente zu enttarnen. Sie alle hätten professionelles Coaching für Mimik, Gestik, Gesang und Tanz ihrer Lieblingsmusik-Legende erhalten, berichtete der Kölner Privatsender im Vorfeld.

Michelle Hunziker, Motsi Mabuse und Guido Maria Kretschmer raten in den vier Shows der Staffel, welcher Star sich hinter welcher Musiklegende verbergen könnte. Jeder Auftritt beginnt damit, dass die Prominenten Playback singen. Erst im Verlauf des Liedes wechselt die Performance in den Live-Gesang. "Dadurch und durch Einspielfilme über die Maskierten wird das Ratespiel weiter angeheizt", versprach RTL. Jurorin Hunziker hat einen kleinen Rate-Vorteil.

Sie hat als Einzige die Stars bereits "in echt" erlebt, wie sie gegenüber RTL sagt. "JLo war damals bei uns bei 'Wetten, dass..?' auf Mallorca zu Gast. Und mit Tom Jones habe ich vor langer Zeit einmal auf einer Bühne in Italien gesungen, das hat sehr viel Spaß gemacht."

"Big Performance": Wer versteckt sich hinter Tom Jones?

Hinter der vergleichsweise halbwegs gelungenen Maske von Tom Jones vermutete Hunziker in der Auftaktsendung in erster Linie einen älteren Herren: "Der Star muss das Alter meines Vaters haben. Ein junger Kerl kann sich nicht so bewegen", meinte sie. In der zweiten Sendung fielen dann auch die Namen folgender Herren: Heiner Lauterbach, Bernhard Brink und Moritz Bleibtreu.

Auf Twitter sind sich die User einig: Sie vermuten den deutschen Schauspieler Uwe Ochsenknecht hinter den unzähligen Latex- und Make-up-Schichten, die bei der "Enttarnung" von Profis entfernt werden müssen.

In drei Shows performen vier Prominente jeweils zwei Songs. Das Studiopublikum wählt, wer seinen Star am besten verkörpert hat, das Jurypanel entscheidet zwischen den beiden Letztplatzierten, wer von ihnen ausscheidet und wer die wahre Identität enthüllen muss. Für den Prominenten, der die Show verlassen muss, rückt in der nächsten Show ein neuer Star in neuer Maske nach. Im Finale kämpfen schließlich drei Stars um den Sieg. Moderator der Show ist Daniel Hartwich. Bereits ausgestrahlte Folgen können auf TVNOW nachgesehen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.