© REUTERS/Danny Moloshok

Stars
08/21/2021

Berichte: Kylie Jenner soll zweites Kind erwarten

Die Unternehmerin ist bereits Mutter der kleinen Stormi Webster.

US-Model Kylie Jenner, Halbschwester von Fernsehstar Kim Kardashian, soll laut US-Medienberichten ihr zweites Kind erwarten. So berichtet unter anderem das Promiportal Page Six am Freitag unter Berufung auf namentlich nicht genannte Quellen, dass die gesamte Familie "aufgeregt" ob der Schwangerschaft sei.

Kein Kommentar

Vater des Kindes soll wieder Rapper Travis Scott sein. Jenner selbst hat sich bislang nicht zu den Gerüchten geäußert.

Ihre erste Schwangerschaft mit Tochter Stormi Webster (3) hatte Jenner komplett geheim gehalten, um diese Zeit möglichst stressfrei und positiv zu erleben, wie sie bei Instagram schrieb. Niemals zuvor habe sie so viel Liebe und Glück empfunden, sagt die junge Mutter damals. Stormi erblickte am 1. Februar 2018 das Licht der Welt.

Sollte Jenner tatsächlich ein weiteres Kind erwarten, wird dieses in ein Luxusleben geboren: Kleine Geschenke sind nämlich nicht Jenners Ding: So hatte die Jenner-Kardashian-Familie beispielsweise 2019 mit ihrem Weihnachtsgeschenk für Diskussionen im Netz gesorgt. Da wurde die damals zweijährige Stormi nämlich kurzerhand mit einem zweistöckigen Miniaturhaus im Garten überrascht - inklusive Spielecke, Schminktisch und Balkon.

"Das macht mich so glücklich", sagte Großmutter Kris Jenner bei einem Rundgang durch die Immobilie, wie auf einem Video zu sehen war. Ihre Tochter Kylie habe als Kind ein ähnliches Häuschen bekommen. Im Internet hatten die Nutzer teils mit bissigen Kommentaren auf das Geschenk reagiert. "Das Spielhaus von Stormi ist größer als die meisten Appartments", hieß es von mehreren Usern. Oder: "Ich bewerbe mich gerade als Stormis Mitbewohnerin".

Kylie Jenner (24) ist die jüngste der berühmten Schwestern des Promiclans und nach Angaben des Wirtschaftsmagazins Forbes die bisher jüngste Selfmade-Milliardärin. Ihr Geld machte sie vor allem mit ihrer 2015 gegründeten Kosmetiklinie.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.