© APA/AFP/VALERY HACHE

Stars

Baby von Katy Perry und Orlando Bloom wird Namen selbst "sagen"

Das Paar will sich erst nach der Geburt des Mädchens festlegen, wie es heißen soll.

06/23/2020, 09:06 AM

Sängerin Katy Perry (35) und Schauspieler Orlando Bloom (43) wollen sich erst nach der Geburt für einen Namen für ihr erstes gemeinsames Kind entscheiden. "Wir müssen uns noch konkret für ihren Namen entscheiden, denn ich denke, wir haben Optionen, und sie wird es uns sagen", sagte Perry in der US-Radioshow "Karson & Kennedy" am Montag (Ortszeit). Die Sängerin erwartet ein Mädchen.

"Ich schaue sie an und sage: "Oh ja, ja, du bist sie, du bist das", erklärte die schwangere Perry ihren Entscheidungsprozess weiter. Sie sei so aufgeregt wie man nur sein könne. Orlando Bloom hat bereits einen Sohn mit dem australischen Model Miranda Kerr: Flynn (9). Für Perry ist es das erste Kind. Sie ist mit Bloom seit 2016 liiert.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Baby von Katy Perry und Orlando Bloom wird Namen selbst "sagen" | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat