Elena Uhlig und Fritz Karl

© Elena Uhlig/ORF

Stars Austropromis
05/24/2020

ROMY: So bedankten sich Fritz Karl und Co. über Social Media

ROMY-Reaktionen: Nach der Verleihung taten die Promis ihre Freude via Social Media kund.

von Stefanie Weichselbaum

423.000 Seher im Durchschnitt hatte die Verleihung der goldenen KURIER-ROMY-Statuetten im ORF. Nachdem der erste Moment der Überraschung vorüber war, fanden einige der überglücklichen Preisträger Zeit, um sich via Social Media noch einmal so richtig bei ihren Fans zu bedanken.

Für solch wichtige Worte will auch die passende Hintergrundkulisse gewählt werden. SOKO-Kitzbühel-Kommissar Jakob Seeböck (Beliebtester Schauspieler Serie/Reihe) spazierte also zur Wiener Hofburg, wo ja die Gala stattgefunden hätte und meinte: „Hier wäre ich herausgekommen mit der ROMY in der Hand. Ich hoffe, dass ich hier nächstes Jahr mit meiner ROMY auf die ROMY-Gala gehen kann."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Nicht fassen konnte es auch Moderator Andreas Moravec, der die ROMY in der Kategorie „Show/Unterhaltung“ gewann. „Leute, ich habe es kaum für möglich gehalten, aber ihr habt es wahr gemacht. Danke für eure Unterstützung“, postete er auf Facebook.

Genauso wie die Überreichung der ROMY in der Kategorie „Beliebtester Schauspieler/Kino/TV-Film“ an ihren Ehemann Fritz Karl, übernahm Elena Uhlig auch die Danksagung via Instagram. „Es ist eine Riesenfreude. Herr Karl dankt.“

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

ZIB-Anchor Tobias Pötzelsberger gewann ja in der Kategorie „Information“ und verbrachte den ROMY-Abend in „Ansapanier“ (Jogginghose und Schlapfen) vor dem Fernseher.

Auch dem fleißigen Überbringer der goldenen Statuetten wurden Rosen gestreut. „Was Andi Knoll und sein Team hier auf die Beine gestellt haben, mitten in der Corona-Isolation, ist unglaublich toll, authentisch und berührend“, schrieb etwa seine Kollegin Martina Rupp auf Facebook.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.