Place to B awards in Berlin

© EPA / FELIPE TRUEBA

Stars Austropromis
06/15/2021

Riccardo Simonetti wird zum Markenbotschafter der "Vienna Awards"

Der Entertainer vertritt Werte, wie Gleichberechtigung, Toleranz und Diversität und hat jetzt eine neue Aufgabe.

Wenn es um Mode und Lifestyle geht, dann ist Riccardo Simonetti nicht weit. Der 28-Jährige lässt seine Fans via Instagram an seinem Leben als Model, Moderator, Autor und Schauspieler teilhaben und nutzt seine Stimme in der Öffentlichkeit, um auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen. Ein Thema ist dem gebürtigen Bad Reichenhaller dabei ein ganz besonderes Anliegen: Diversität.

Seit diesem Jahr ist er auch Sonderbotschafter des Europäischen Parlaments für LGBT (steht für Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender). Die "Vienna Awards" werden ja jährlich an Persönlichkeiten aus den Bereichen Lifestyle und Fashion vergeben und legen heuer den Fokus speziell auf Vielfalt. Somit hatte man in Simonetti schnell einen passenden Markenbotschafter gefunden.

"Die Unterschiedlichkeit ist etwas, was wir alle viel mehr feiern sollten. Dass Diversität in Wien heuer eine so prunkvolle Bühne erhält, ist ein tolles Zeichen", zeigte er sich hocherfreut. "Riccardo geht einen Weg, der momentan noch von Wenigen betreten wird. Seine gelebte Hingabe für Gleichheit und für Gerechtigkeit harmoniert perfekt mit den Werten der 'Vienna Awards'", preisen ihn die Veranstalter. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.