Eberhard Forcher

© Eckharter Rainer

Stars Austropromis

Radio-Urgestein Eberhard Forcher ließ sich von seiner Frau scheiden

Trotz Scheidung wollen die beiden auch in Zukunft "in tiefer Freundschaft" verbunden bleiben.

12/02/2021, 06:26 PM

Schon im August machte der Moderator und DJ Eberhard Forcher (67) via Facebook öffentlich, dass er und seine Frau Barbara von nun an getrennte Wege gehen würden.

Mit dem heutigen Tag wurde der endgültige Schlussstrich unter die Ehe der beiden gezogen. "Nach 12 1/2 gemeinsamen Jahren sind Babs & Ich heute Hand in Hand zu unserem Scheidungstermin gegangen. Jetzt ist es also offiziell: wir sind jetzt tatsächlich geschieden und doch werden wir auch in Zukunft in tiefer Freundschaft miteinander verbunden bleiben", schrieb Forcher auf Facebook.

Trotz der einvernehmlichen Trennung "legt sich an so einem Tag auch Trauer auf die Seele (oder isses mehr die Melancholie?)", schrieb er weiter.

Dennoch blickt er positiv in die Zukunft. "Ich freue mich auf alles, was das Leben noch für mich bereithält. Und...ich bin dankaber für ALLES, was in unserer gemeinsamen Zeit lernen durfte. Let Love Rule!"

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Radio-Urgestein Eberhard Forcher ließ sich von seiner Frau scheiden | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat