© RGE-Press/Eckharter/Eckharter Rainer

Stars Austropromis
12/19/2021

ORF-Moderatorin Takats heißt gar nicht wirklich Onka

Die Moderatorin verriet jetzt, dass "Onka" nur ihr Künstlername sei und wie es dazu kam.

Als Moderatorin des ORF-Service- und Konsumentenmagazins "konkret" (vertrat Münire Imam während der Karenz) und als Chefin vom Dienst ist Onka Takats bekannt.

In Erinnerung bleibt sie auch dank ihres klingenden Namens, der aber gar nicht so exotisch ist, wie er klingt. Und in Wirklichkeit heißt sie auch gar nicht so, wie sie jetzt der Kronenzeitung verriet.

"Ich bin die jüngste von vier Schwestern, und sie konnten alle meinen Namen Veronika nicht aussprechen. So kam dann Onka heraus, und das ist mir bis heute geblieben. Die einzige, die heute Veronika zu mir sagt, ist meine Mutter", erzählte die Moderatorin.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.