Rudi Nemeczek

Rudi Nemeczek

© Kurier / Gilbert Novy

Stars Austropromis
09/25/2019

Neue Liebe und neue Platte für Mr. Minisex Rudi Nemeczek

Nemeczek is back. „Mr. Minisex“ gräbt zwei Schätze aus – eine Platte und eine Liebe.

von Dieter Chmelar

Man trifft sich immer zweimal im Leben – das ist offenbar nicht nur eine Drohung, sondern gelegentlich eine Verheißung. Bestes Beispiel: Der gefragte Werbeprofi (Kreativkonsul) und legendäre Austropopstar („Minisex“) Rudi Nemeczek (63). Nach 25 Jahren grub er zwei Schätze seines Lebens aus.

Erstens: Das 1994 produzierte und seither verschollene Solo-Album, auf dem sich neben Songs mit Texten von Erfolgsautor Wolf Haas oder Szene-Urgestein Heli Deinboek auch ein Liebeslied mit unscheinbarem Titel („Stille Konsequenz“) findet. Und zweitens: Die Frau, auf die er dieses Lied schrieb, und die er 2018 zufällig bei einer Ausstellung wiedertraf. Diesmal allerdings unter „geänderten Bedingungen – wir waren nämlich beide frei“. Also nicht so wie damals, als die Beziehung, so Nemeczek, „nicht lebbar war“.

Das Ende vom Lied: Rudi wird diese Frau nächstes Jahr heiraten. Sein dritter Versuch, weshalb diese Frau ihn schon ironisch als „Profi-Hochzeiter“ bezeichnete. Diese Frau heißt Dagmar Rumpler (53), profilierte Unternehmerin in der Werbebranche und übrigens die Ex-Schwägerin von Joesi Prokopetz, bei dessen Buchpräsentation sie erstmals mit Rudi in der Society erschien.

Der satirische „L’Amour-Hatscher“, den er seinerzeit schrieb, wurde also doch noch zur „Kennmelodie einer großen Romanze, die Nemeczek selbst schmunzelnd als „eine Art Silvia-Roman“ einstuft.

Denn: Wie heißt es so schön in der alten neuen Nummer auf die Zurückgewonnene? „I steh drauf, wenn i weg bin, weg bin von dir, und dann wieder z’ruck kumm’, z’ruck kumm’ von mir, i steh auf dei stille Konsequenz.“

Hut ab: So viel Gefühl auf ein wenig Vinyl.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.