Jakob Mader und Verena Altenberger

© Copyright by: FRANZ NEUMAYR Pres/Franz Neumayr

Stars Austropromis
07/24/2022

Jedermann und Buhlschaft in Salzburg auf Abwegen

Verena Altenberger und Lars Eidinger sind auch abseits vom "Jedermann" umtriebig.

Jedermann und Buhlschaft mögen am Freitag einen freien Abend gehabt haben – die Schauspieler Lars Eidinger und Verena Altenberger blieben aber umtriebig. Als Hauptdarstellerin beehrte Letztere die Präsentation des neuen Films "Märzengrund" von Regisseur Adrian Goiginger im Salzburger Mozarteum. Auch Gerti Drassl und Jakob Mader mischten sich unter die Gäste. „Damit wir authentisch bleiben, hatten wir einen Sprachcoach aus dem Zillertal beim Dreh dabei“, so Goiginger zu seinem Film über einen junger Tiroler, der sich in der Welt des heimatlichen Bauernhofes so fremd fühlt, dass er lieber sein Leben allein in einer Berghütte verbringt. An anderer Stelle sorgte Lars Eidinger für Partystimmung. Für 500 Gäste verwandelte er den Karl-Böhm-Saal am DJ-Pult in eine riesige Tanzfläche.

Mehr Fotos sehen Sie hier:

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare