Wolfgang Ambros

© APA/HERBERT P. OCZERET

Stars Austropromis
04/02/2020

Corona: Wolfgang Ambros singt Qarantäne-Song

Nach seinen Konzertabsagen ließ sich der Austropopper etwas für seine Fans einfallen.

"Oh my darling, oh my darling quarantine. Ich möchte dich vergessen, doch du lässt mich nicht allein. Du bist gekommen, um zu bleiben und so wirst du bei uns sein", singt Austropopper Wolfgang Ambros auf Facebook. Eigentlich wäre er im Frühjahr mit Konzertterminen eingedeckt gewesen. Wegen des Coronavirus mussten diese aber verschoben oder gar abgesagt werden.

"Liebe Leute, auch ich verbringe gerade sehr viel Zeit daheim. Und da ist mir etwas eingefallen, dass ich Euch nicht vorenthalten wollte", schreibt er, schnappt die Gitarre und beginnt zu spielen.

Mit der Zeile "Und so sitz' ma wie die Lämmer nur daham in "quarantine". Schön brav folgen, ja das können wir. Was net sein derf, kann net sein", beendet er seinen Song.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.