Rupprechter beschenkt Arnie mit E-Zigarette

FullSizeRender.jpg
Foto: privat  

Arnold Schwarzenegger und Minister Andrä Rupprechter trafen sich in Los Angeles.

Er mag Zigarren, keine Zigaretten - aber vielleicht kann Arnold Schwarzenegger dennoch etwas mit der E-Zigarette von Andrä Rupprechter anfangen, die der Agrarminister dem ehemaligen Gouverneur von Kalifornien zukommen ließ.

10733480_ppsvie.jpg Foto: photopress.at Im Vorfeld der UN-Konferenz in New York trafen sich Sonntagabend Rupprechter und Schwarzenegger in Kalifornien. Der goldene Staat gilt seit Schwarzeneggers Amtszeiten als grün. Bei einem informellen Treffen tauschten sich die beiden Österreicher im Vorfeld der UN-Klimakonferenz in Sachen Nachhaltigkeit aus.

Geht es nach Rupprechter, soll Schwarzenegger künftig wohl auch keine Zigarren mehr paffen. Als Gastgeschenk überreichte er ihm eine E-Zigarette. Für heute, Montag, ist ein weiteres Treffen geplant.

(kurier / mich) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?