Also doch: Robert Pattinson hat sich getrennt

Robert Pattinson, FKA Twigs
Foto: Evan Agostini/Invision/AP Pattinson & Twigs

Trotz einer Verlobung sind Robert Pattinson und FKA Twigs nun offenbar nicht mehr zusammen.

Schon länger kursierten Trennungsgerüchte um "Twilight"-Star Robert Pattinson (31) und Musikerin FKA Twigs (29). Doch dann gab's statt dem Beziehungs-Aus vor drei Monaten eine "Art Verlobung", wie der Schauspieler selbst erklärte.

Nach der neuerlichen Liebesbekundung soll nun aber dennoch Schluss sein bei dem Paar, das sich immer seltener zu Gesicht bekam, weil Pattinson viel dreht und Twigs auf Tour ist. Drei Jahre waren die beiden zusammen.

Ein Bekannter von Pattinson erzählt der Zeitung The Sun: "In den vergangenen Monaten haben sie immer weniger Zeit miteinander verbracht und haben sich auseinandergelebt. Er hatte einfach keine Lust mehr, hat die Verlobung aufgelöst und allen Freunden  erzählt, dass sie sich getrennt haben."

landscape-1488704894-twilight-kristen-stewart-bella-robert-pattinson-edward.jpg Foto: verleih

Der Schauspieler hat vor seinem Paarlauf mit der Musikerin DAS Teenie-Traumpaar mit Ex Kristen Stewart (27) abgegeben, mit der der Brite auch in der Vampirromanze "Twilight" zu sehen war. Noch immer wünschen sich viele Fans ein Liebescomeback mit Stewart. Allerdings hat die ihn einst mit Regisseur Rupert Sanders (46) betrogen und ist die derzeit mehr an Frauen interessiert. Sie ist gerade mit Victoria's Secret-Model Stella Maxwell (27) liiert.

(kurier / mich) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?