© Gilbert Carrasquillo/WireImage/Getty Images

Stars
11/23/2021

Aaron Carter erstmals Papa: Baby-Name ist Hommage an Michael Jackson

Der ehemalige Kinderstar Aaron Cater freut sich über sein erstes Kind auf Instagram.

Nach zahlreichen Tiefpunkten hat Aaron Carter nun so richtig Grund zur Freude: Der ehemalige Teenie-Star und seine Verlobte Melanie Martin sind erstmals Eltern geworden. 

Aaron Carter freut sich über Baby-Geburt

Nach einer Fehlgeburt im vergangenen Jahr, verkündete der Bruder von US-Musiker Nick Carter unter Tränen der Freude die Geburt seines ersten Kindes auf Instagram. Martin habe nach 13 Stunden Wehen den gemeinsamen Sohn per Notkaiserschnitt zur Welt gebracht, teilt der 33-Jährige mit. Das Baby trägt den Namen Prince Lyric Carter, welcher eine Hommage an Michael Jackson ist, der als enger Freund und Mentor des gefallenen Kinderstars galt. 

"Meine [Verlobte] ist bei bester Gesundheit", schrieb Carter am Montagabend auf Instagram und bedankte sich beim Krankenhauspersonal. "Prinz ist kostbar, ich liebe dich, Sohn. Deine Mama liebt dich, während ich am Telefon Tränen vergieße." 

Zu dem rührenden Text teilte der Sänger ein Foto, das seinen Sohn nach der Geburt im Krankenhaus zeigt.

 

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Fans gratulieren den frischgebackenen Eltern auf Instagram. Wer Aaron Carters Karriere verfolgt, weiß, dass dieser in den vergangenen Jahren immer wieder für Negativ-Schlagzeilen gesorgt hat. Umso größer scheint nun die Freude bei Fans darüber zu sein, dass der gefallene Kinderstar endlich wieder eine freudige Nachricht zu verkünden hat.

Viele Tiefpunkte im Leben des ehemaligen Teenie-Idols

2017 wurde der kleine Bruder von Nick Carter wegen Verdachts auf Fahruntüchtigkeit festgenommen und wegen Drogenbesitzes angezeigt. Es folgte ein tränenreiches Interview, in dem der Sänger über seine Festnahme sprach und Drogenvorwürfe von sich wies. 

Er nehme "nur" Xanax, Propranolol wegen seines hohen Blutdrucks und das Schmerzmittel Oxycodon wegen einer Kieferverletzung ein, hatte er damals erzählt. Seinem Bruder Nick Carter machte der ehemalige "I want Candy"-Star Vorwürfe. Er hätte ihn aufgegeben. Genauso wie seine Fans.

Nur bald darauf wurde Melanie Martin wegen häuslicher Gewalt in Gewahrsam genommen, nachdem sie den Musiker angegriffen haben soll. Aaron Carter klagte seinen Followern auf Twitter sein Leid: "So traurig. Ich hoffe, dass sie die Hilfe bekommt, die sie braucht. Niemand verdient häusliche Gewalt, weder Frau noch MANN (...) Sie hat mich buchstäblich rausgeworfen...Ich bin am Boden zerstört."

Nach dem Vorfall trennte sich das Paar vorübergehend. Nur drei Wochen nach der Trennung, gaben die beiden dann bekannt, ein gemeinsames Kind zu erwarten. Es kam zu einer Fehlgeburt. Während ihrer Beziehungspause zeigte sich Carter mit einer anderen Frau. Im Juni 2020 kam er wieder mit Melanie Martin zusammen. Bei dieser Gelegenheit hat das Paar auch gleich Nägel mit Köpfen gemacht und sich verlobt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.