Paralympics: Claudia Lösch Österreichs Fahnenträgerin

Claudia Lösch wird eine große Ehre zuteil. © Bild: ÖPC/DIENER

Die Skifahrerin trägt die Flagge bei ihrer vierten Paralympics-Teilnahme erstmals.

Die siebenfache Medaillengewinnerin Claudia Lösch ist als Fahnenträgerin der österreichischen Delegation bei der Eröffnungsfeier der Paralympics am Freitag in Pyeongchang ausgewählt worden. Das gab das Österreichische Paralympische Komitee (ÖPC) am Donnerstag bekannt.

Die Skifahrerin aus Niederösterreich trägt die Flagge bei ihrer vierten Paralympics-Teilnahme erstmals. "Es ist eine riesengroße Ehre und Auszeichnung, das Paralympic Team Austria bei der Eröffnung anzuführen", sagte Lösch.

( Agenturen , mod ) Erstellt am 08.03.2018