© dapd

Sport Wintersport
07/04/2012

NHL: Neuer Vertrag für 40-jährigen Jagr

Der tschechische Altstar Jaromir Jagr soll die Dallas Stars zurück ins Play-off führen.

Der tschechische Eishockey-Altstar Jaromir Jagr soll die Dallas Stars zurück in das Play-off der NHL führen. Der 40-Jährige Ex-Weltmeister und Olympiasieger von 1998 unterschrieb bei den Texanern einen Ein-Jahres-Vertrag über 4,55 Millionen Dollar. "Jaromir Jagr ist zweifellos einer der besten Spieler in der Liga-Geschichte. Er hat in der vergangenen Saison bewiesen, wie unglaublich talentiert, produktiv und wertvoll er noch ist", erklärte Stars-General Manager Joe Nieuwendyk am Dienstagabend. Sein Team war seit 2008 nicht mehr im Play-off.

Nach drei Jahren in der russischen Profiliga (KHL) war Jagr in der vergangenen Saison in die NHL zurückgekehrt und hatte für die Philadelphia Flyers immerhin 54 Punkte in 73 Einsätzen gesammelt. Der Ausnahmeprofi hat in seiner bemerkenswerten Karriere mit den Pittsburgh Penguins zweimal den Stanley Cup gewonnen und war zudem fünfmal erfolgreichster Torjäger der Liga. In bisher 1.346 NHL-Spielen schoss er 665 Tore und kam auf 1.653 Scorerpunkte.