SKI-ALPINE-WORLD-ITA-WOMEN-SUPER G

© APA/AFP/MARCO BERTORELLO / MARCO BERTORELLO

Sport Wintersport
03/01/2021

Nach schwerem Sturz: ÖSV-Ass Schneeberger erfolgreich operiert

Rosina Schneeberger hatte sich wie die ebenfalls gestürzte Norwegerin Vickhoff Lie einen Beinbruch zugezogen.

Skirennläuferin Rosina Schneeberger ist nach ihrem Beinbruch erfolgreich in Innsbruck operiert worden. Das gab der Österreichische Skiverband am Montag bekannt. Die 27-jährige Tirolerin war am Sonntag beim Super-G in Val di Fassa gestürzt und hatte sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zugezogen. Die Fraktur wurde laut ÖSV-Angaben noch am Sonntagabend in der Universitätsklinik Innsbruck mit einem Marknagel stabilisiert.

Women's Super G

Die ebenfalls gestürzte Norwegerin Kajsa Vickhoff Lie musste nach einem Beinbruch ebenfalls operiert werden. Die 22-Jährige klagte vor dem Eingriff in Innsbruck auch über ein geschwollenes Knie, wie der norwegische Verband mitteilte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.