© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Bob
01/12/2019

EM-Bronze für niederösterreichische Bob-Pilotin Katrin Beierl

Die 25-Jährige zeigte mit ihrer Anschieberin Jennifer Onasanya in Königssee auf.

von Christoph Geiler

Katrin Beierl fuhr bei der EM in Königssee den größten Erfolg ihrer noch jungen Bob-Laufbahn ein. Die Niederösterreicherin, die verglichen mit ihren Konkurrentinnen noch wenig Erfahrung hat und erst seit zwei Saisonen im Weltcup fährt, stellte auf der schwierigen Bahn in Bayern ihr Fahrgefühl unter Beweis und wurde mit ihrer Anschieberin Jennifer Onasanya Dritte.

Die Bronzemedaille kommt umso überraschender, da Beierl nicht ganz fit ins Rennen gegangen war. In der Früh hatte die 25-Jährige über Schnupfen und Husten geklagt, "aber auf das Rennen hatte das  glücklicherweise keine Auswirkung", meinte die Himbergerin, die am kommenden Wochenende beim Heimweltcup in Innsbruck-Igls am Start ist,