Taylor Vause (li.) kommt aus Bozen nach Wien.

© APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER

Eishockey
06/01/2016

Zwei Neuzugänge bei den Vienna Capitals

Die Wiener holen einen Kanadier sowie einen US-Amerikaner.

Die Vienna Capitals haben für die kommende Saison der erste Bank Eishockey Liga (EBEL) zwei neue Spieler. Der 24-jährige Mittelstürmer Taylor Vause aus Kanada wechselt von Bozen nach Wien. Der gleichaltrige US-Verteidiger Collin Bowman, für den Capitals die erste europäische Station sind, war zuvor bei den Colorado Eagles (ECHL) unter Vertrag.

Während Macgregor Sharp seinen Vertrag bei den Wienern verlängerte, geht die Suche nach einem Trainer weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.