Die Capitals (Ferland vor dem Tor) scheiterten oft an Linz-Goalie Ouzas.

© DIENER / Eva Manhart

Eishockey
02/14/2017

EBEL: Druckvolle Capitals besiegen Linz

Ein Spiel der Wiener, das mehr sagt, als es das Resultat vermuten lässt.

von Peter Karlik

Es war eineinhalb Wochen vor Play-off-Beginn ein richtungsweisendes Spiel für die Vienna Capitals gegen die Black Wings Linz. Wenn die Wiener diese Intensität vom 1:0-Erfolg am Dienstag aufrechterhalten können, dann könnte ihre Saison heuer noch lange dauern.

Die Linzer sind in dieser Saison vermutlich nie so unter Druck gestanden wie bei den Caps. 17:6 lautete das Torschussverhältnis nach 20 Minuten. Zirka 8:0 an echten Torchancen. Doch 0:0 an Toren. Goalie Ouzas und Fortuna machten einen prächtigen Job für die Black Wings. Geschlagen geben musste sich der Kanadier erst, als Caps-Verteidiger McKiernan einen Schuss von Peter unhaltbar abfälschte (25.).

Die Linzer waren in den Zweikämpfen und Laufduellen immer hinten nach. Trainer Rob Daum, der einst den Ruf als Taktik-Fuchs hatte, fiel auch im Schlussdrittel nichts ein, wie die rollenden Wiener Angriffe zu stoppen waren. Nicht einmal den Spielaufbau, den die Wiener permanent störten, bekamen die Linzer in den Griff.

Für die Capitals geht es auswärts weiter: Am Freitag gastieren die Wiener in Bozen, am Sonntag beim KAC.

Pick-Round, 7. Runde

Vienna Capitals - Linz 1:0 (0:0,1:0,0:0)
Albert-Schultz-Halle, 4.650
Tor: McKiernan (25.)
Strafminuten: 12 plus 10 Hackl bzw. 12

Innsbruck - Bozen 4:2 (1:1,2:1,1:0)
Wasserkraftarena, 2.000
Tore: Stach (5.), Bishop (24., 33., 60./EN) bzw. Glenn (20./PP), Everson (22.)
Strafminuten: 11 bzw. 9

Salzburg - KAC 3:4 n.V. (0:0,0:1,3:2;0:1)
Eisarena, 3.282
Tore: Hughes (42.), Schiechl (46./SH), Herburger (59.) bzw. Robar (31./PP), Schumnig (49.), Koch (60., 65.)
Strafminuten: 14 bzw. 12

Tabelle:

1.

Vienna Capitals

7

4

0

1

2

20:19

1

19

2.

Red Bull Salzburg

7

3

1

1

2

25:20

5

16

3.

KAC

7

4

1

0

2

27:16

11

14

4.

Black Wings Linz

7

4

0

0

3

23:20

3

14

5.

HC Innsbruck

7

3

0

0

4

23:29

-6

9

6.

HCB Südtirol

7

1

0

0

6

21:35

-14

4

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.