10.02.2012 Wien , Albert Schultz Eishalle, Eishockey, Erste Bank Liga , Vienna Capitals - VSV Mario Seidl , Greg Kuznik Copyright DIENER / Georg Diener Marktgasse 3-7/4/5/21 A-1090 Wien Telefax +43 1 955 32 35 Mobil +43 676 629 98 51 BA-CA Bank Nr. 12000 Account Nr. 00712 223 783 e-mail: agentur@diener.at Datenbank: www.diener.at

© GEORG DIENER AGENTUR DIENER/DIENER / Georg Diener

Eishockey
06/13/2013

Vienna Capitals setzen auf Kontinuität

Der Vizemeister verlängert mit dem Kanadier Keller und den Youngsters Peter und Seidl.

von Peter Karlik

Nach den überraschenden Abgängen von Andre Lakos und Philipp Pinter setzen den Vienna Capitals doch auf Kontinuität. In den vergangenen Tagen verlängerte der Vizemeister die Verträge mit den Youngsters Patrick Peter und Mario Seidl. Der 19-jährige Peter wurde in der vergangenen Saison Stammspieler in der Verteidigung, der 20-jährige Stürmer Seidl schaffte dies ein Jahr zuvor, musste verletzungsbedingt aber fast ein Jahr pausieren.

Auch bei der Auswahl der Legionäre gibt es keine großen Veränderungen. Die Wiener verlängerten den Vertrag mit Justin Keller. Der Kanadier absolvierte in der vergangenen Saison 38 Spiele und war dabei an 22 Toren beteiligt. Außerdem sollte der 27-Jährige mit Mike Oullette harmonieren. Mit dem Neuzugang der Capitals wurde er 2012 Meister in Linz. Insgesamt haben die Wiener bereits 21 Spieler im Kader, davon zehn Legionäre.

Für die österreichischen Spieler der Capitals begann in dieser Woche nach den Leistungstests das harte Sommertraining. Gespannt dürfen die Fans auf David Kickert sein. Der 19-jährige Wiener übernimmt die zweite Torhüterposition des zum KAC abgewanderten Fabian Weinhandl. Von Einser-Keeper Matt Zaba bekam Kickert, der eines der größten österreichischen Keeper-Talente ist, eine Einladung nach Hartford zu einem Torhüter-Trainingscamp. Ende Juli kommen die beiden zum Eistrainingsstart nach Wien zurück.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.