© EPA/RONI REKOMAA

Sport

Wie Oliver Marach zu einer Nummer wurde

Der Tennis-Doppel-Spieler berichtet, warum in seiner Wahlheimat Panama der Personalausweis wichtig ist

von Harald Ottawa

03/28/2020, 09:00 AM

„Für uns Sportler ist die Situation natürlich absolut besch...“, sagt Oliver Marach.

Da ist es schon zweitrangig, wo man sich gerade aufhält. Oliver Marach macht dies in seiner zweiten Heimat, er sitzt mit seiner Familie in Panama fest.

Aber von der Landschaft des mittelamerikanischen Landes lässt sich nur wenig genießen, Marach kann mit seiner Gattin und den beiden Kindern bestenfalls in den Garten gehen.

Ausgangssperre ist auch hier das Zauberwort. Seit Mittwoch sind die Auflagen noch drastischer. Denn nun hat die letzte Zahl des Personalausweises die größte Bedeutung. „Ich habe Nummer 5, das heißt, ich darf ab 5 Uhr Nachmittag eine Stunde nach draußen“, sagt Marach – nur für Supermärkte und Apotheke. „Ohne meine Frau, die hat Nummer 8. Die Kinder dürfen seit Mittwoch gar nicht mehr raus. Das ist schon heftig.“

Es herrscht Angst

Die Pandemie sei in Panama noch nicht so weit fortgeschritten wie in anderen Ländern, man will aber vorsorglich eine große Katastrophe verhindern. Hier herrscht insbesondere Angst ums Gesundheitssystem. „Wir sind ein kleines Land, es gibt nur wenig Beatmungsmaschinen“, erzählt Marach, der in einer Art „Gated Community“ lebt, mit Tennisplatz, Schwimmbad, Fitnessstudio – alles, was das Sportlerherz begehrt. Nur: „Das ist natürlich hier jetzt alles geschlossen.“

Wie er sich sonst fit hält? „Ich trainiere, wie alle Tennisspieler, viel mit Thera-Bändern. „Bei mir ist es hauptsächlich Verletzungsprophylaxe, immerhin werde ich bald 40.“

Zur Olympiaabsage? „Einerseits ist es wettbewerbsverzerrend, weil beispielsweise Langstreckenläufer kaum trainieren können, aber vor allem geht’s um die Gesundheit der Sportler. “

Wir wĂĽrden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂĽr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Wie Oliver Marach zu einer Nummer wurde | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat