Die Wiener führen in der Basketball-Bundesliga überlegen.

© Deleted - 1580631

Basketball
12/09/2012

Traiskirchen bleibt sieglos

Die Lions haben in der gesamten Hinrunde kein einziges Mal gewonnen.

Die Traiskirchen Lions sind in der Basketball-Bundesliga in der Hinrunde des Grunddurchgangs ohne Punkt geblieben. Am Sonntag unterlagen sie in Runde elf auch St. Pölten, der Vorletzte setzte sich im Niederösterreich-Derby auswärts aber nur knapp 76:74 durch. Keine Mühe hatten die Kapfenberg Bulls beim 85:62-Heimsieg gegen UBSC Graz, die Steirer sind damit neue Zweite.

Die Kapfenberger gaben von Beginn weg Gas und hatten die Partie beim Halbzeitstand von 50:28 praktisch schon in der Tasche. Danach verflachte das Steirer-Derby, der Rückstand der Gäste wuchs auch nur noch um einen Punkt an.

Um einiges spannender ging es in Traiskirchen zu. Die Heimischen hatten im letzten Viertel bereits acht Punkte Vorsprung, verließen die Halle aber erneut mit leeren Händen. Die Runde wird am Montag mit der Partie Gmunden gegen Güssing abgeschlossen. Die nächste Runde bietet am nächsten Wochenende mit umgekehrter Platzwahl die Chance zur Revanche, Leader BC Vienna ist daher wieder spielfrei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.