Sport
08.07.2017

Franzose Calmejane gewinnt achte Tour-Etappe

Froome bleibt weiterhin Gesamtführender.

Der französische Radprofi Lilian Calmejane hat die achte Etappe der heurigen Tour de France gewonnen. Der 24-jährige Lokalmatador setzte sich am Samstag auf den 187,5 Kilometern von Dole zur Station des Rousses nach 4:30:29 Stunden 37 Sekunden vor dem Niederländer Robert Gesink durch. Das Favoritenfeld kam geschlossen mit 50 Sekunden Rückstand ins Ziel.

In der Gesamtwertung behielt Tourfavorit Chris Froome seine Führung. Der Titelverteidiger liegt weiterhin zwölf Sekunden vor seinem britischen Landsmann und Sky-Teamkollegen Geraint Thomas sowie 14 Sekunden vor dem Italiener Fabio Aru.