© APA/EXPA/STEFAN ADELSBERGER

Sport Tennis
09/07/2020

Schlagbare Gegner für Novak und Ofner in Kitzbühel

Novak trifft bei den Generali Open auf einen Qualifikanten oder Lucky Loser. Ofner muss gegen Radu Albot ran.

von Christoph Geiler

Am Dienstag erfolgt der Aufschlag zu den Generali Open in Kitzbühel, die in diesem Jahr mit einem hervorragenden Starterfeld aufwarten können. Die Setzliste wird vom Italiener Fabio Fognini angeführt, mit dem Argentinier Diego Schwartzman und dem Serben Dusan Lajovic sind zwei weitere Top-25-Spieler in Kitzbühel im Einsatz. Dazu kommt noch der Japaner Kei Nishikori, der schon einmal die Nummer vier der Welt war.

Mit Dennis Novak und Sebastian Ofner stehen auch zwei Österreicher im Hauptbewerb. Novak trifft zum Auftakt auf einen Qualifikanten oder einen Lucky Loser, Ofner bekommt es mit Radu Albot zu tun. Der 31-Jährige aus der Republik Moldau ist aktuell die Nummer 42 der Welt. Ofner verbindet mit Kitzbühel gute Erinnerungen: 2017 erreichte der Steirer bei den Generali Open das Semifinale.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.