© EPA/Jorge Reyes

Sport Tennis
08/27/2021

Der Größte darf noch weitermachen

Bei seinem letzten Turnier steht der 2,12-Meter-Mann Ivo Karlovic im Qualifikationsfinale der US Open. Und das mit 42.

von Harald Ottawa

Ein letztes Mal darf Ass-König Ivo Karlovic noch zeigen, was er mit seinen Aufschlägen aus dem ersten Stock so alles anstellen kann. Der 2,12-Meter-Hüne aus Kroatien servierte in der 2. Qualifikationsrunde der US Open beim 7:5-6:7-6:2-Sieg über den Bolivianer Hugo Dellien 23 Asse, damit fehlt dem ewigen Riesen nur noch ein Sieg zum Sprung in den Hauptbewerb.

Ivo Karlovic hat sein Karriere-Ende zwar offiziell noch nicht bekannt gegeben, aber Insider wissen, dass es sein letztes Turnier sein wird. Mit 42 darf sich Dr. Ivo, der 2008 Nummer 14 der Welt war und oft in Wien spielte, ja auch nicht mehr wirklich als Profi im besten Tennis-Alter zählen. Aber eine Statistik führt der Kroate noch an: 13.750 Asse schlug Karlovic im bewerbsmäßigen Tennis und ist im ewigen Ranking vorne. Dahinter folgen John Isner (13.034) und Roger Federer (11.478).

Der Senior

Ivo Karlovic ist auch der älteste Spieler mit ATP-Ranking hinter einem Herren namens Toshihide Matsui. Der Japaner ist aber nur noch im Ranking, weil die ATP keinen Plan hat, wie sie nach Corona bewerten soll und Punkte in der Wertung lässt, die  vor der Pandemie erworben wurden. Matsui hat längst aufgehört. Karlovic startete von Nummer 223 aus ins Turnier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.