Tennis Australian Open 2021

© EPA / DAVE HUNT

Sport Tennis
04/08/2021

Attacke von Turnier-Boss: Tennis-Star Williams sagt für Madrid ab

Der 81-Jährige Ion Tiriac beleidigte die 39-Jährige Serena Williams, diese verzichtet auf ein Antreten in Madrid Ende April.

Ion Tiriac 2018: „Bei allem Respekt: 36 Jahre, 90 Kilogramm schwer – auch bei den Frauen wünsche ich mir da etwas anderes.“ Der rumänische Milliardär, Ex-Profi und -Trainer legte 2021 nach: „In ihrem Alter und mit ihrem Gewicht ist es nicht einfach, sich so zu bewegen wie vor fünfzehn Jahren.“ Kein Wunder, dass sich Serena Williams das nicht gefallen lässt: „Sein Kommentar ist unqualifiziert und sexistisch – und vielleicht ist er ein ignoranter Mann.“ Die US-Amerikanerin meldete sich nicht für die Madrid Open Ende April an, als einzige Spielerin aus den Top 40. Der Boss beim Event in der Caja Magica: Ion Tiriac.

Williams, die in der Woche danach in Rom auf die Tour zurückkehren soll, meidet also Tiriacs Tempel. Vor allem der Mann der 39-Jährigen war nach dem Angriff im Jänner sauer.

Alexis Ohanian beschimpfte auf Twitter den 81-Jährigen als „rassistischen und sexistischen Clown. Es interessiert wirklich niemanden, was Ion Tiriac denkt.“ Das wiederum ließ Tiriacs Sohn Alexandru zurückpoltern: „Ich habe deinen Tweet ungläubig und angewidert gelesen. Der Name Tiriac hat eine 70-jährige Tradition in der Sportwelt.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.