Sport 05.12.2011

Steiner/Prägant vor Schlussrunde in China 23.

Österreichs Vertreter Roland Steiner und Florian Prägant haben sich beim mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Weltcup der Profigolfer auf der chinesischen Insel Hainan am Samstag in der dritten Runde um eine Position auf Platz 23 verbessert.

An der Seite der Schweden Robert Karlsson und Alexander Noren spielte das Duo eine gute 65er-Runde (-7) und hält nun bei 206 Schlägen.

Auf die führenden Iren Graeme McDowell und Rory McIlroy fehlen elf "Strokes". Weil sich der Abstand auf die Spitze in Grenzen hält, dürfen die beiden noch mit einer klaren Verbesserung spekulieren. "Wir können heute wirklich stolz auf unsere Leistung sein. Wir sind nur drei Schläge hinter den Top 15 zurück, und selbst die Top Ten sind mit fünf Schlägen Rückstand noch möglich", meinte Prägant.

Erstellt am 05.12.2011