© APA/HANS KLAUS TECHT

Sport
08/18/2019

ÖFB-Rekordfrau Burger: "Geld reicht noch nicht für ein Haus"

Die Rekordinternationale spricht nach ihrer Rückkehr aus Deutschland über Geld, Job und Klub.

von Günther Pavlovics

109 Spiele für das Nationalteam absolviert, dabei 53 Tore geschossen: Nina Burger ist absolute Rekordlerin des Nationalteams. Bei den Männern halten Andreas Herzog mit 103 Spielen und Toni Polster mit 44 Toren die Bestmarken.

Dieses Jahr hat sich Nina Burger, die im niederösterreichischen Hausleiten aufgewachsen ist, entschieden, in ihrem Leben etwas zu verändern. Mit erst 31 Jahren (sie wird am 27. Dezember 32) trat sie aus dem Nationalteam zurück, bestritt am 9. April gegen Schweden ihr letztes Länderspiel und wurde offiziell verabschiedet. Sie war wichtiger Bestandteil beim EM-Märchen 2017, das mit Platz drei endete.