Doppel-Partner? Pete Sampras und Rafael Nadal.

© APA/EPA/MARK DADSWELL

Neue Tennis-Serie
03/03/2014

Nadal und Sampras für Mumbai

In Asien soll es eine Tennis-Premier-League geben - mit Aktiven und Legenden.

von Harald Ottawa

Man stelle sich vor, Rafael Nadal spielt für den 1. FC Tennisklub Mumbai. Und bildet mit US-Legende Pete Sampras ein Doppel. Gegner ist der UTC Dubai mit Novak Djokovic und Martina Hingis. Schnapsidee? Kein Märchen aus 1001 Nacht, geht es nach manchen Asiaten, soll dies heuer noch Realität werden.

Eine neue, millionenschwere Tennis-Profiliga nimmt allmählich Gestalt an. Am Sonntag wurden die ersten aktuellen und ehemaligen Stars auf verschiedene Städteteams verteilt. Die für Dezember in Asien geplante International Tennis Premier League will mit einem 24 Millionen Dollar schweren Etat Spieler verpflichten

Zugesagt haben eben auch der Weltrangliste-Erste Nadal und Sampras, die für Mumbai spielen sollen. Auch Singapur, Bangkok und Dubai werden Teams stellen. Für Dubai sollen unter anderen Novak Djokovic, Caroline Wozniacki, Martina Hingis oder Goran Ivanisevic aufschlagen. Für Bangkok werden Andy Murray und Jo-Wilfried Tsonga an den Start gehen, Singapur wird von Tomas Berdych, Serena Williams und Andre Agassi vertreten.

Gespielt werden soll zwischen dem 28. November und 13. Dezember, das Heimteam tritt dabei jeweils von Freitag bis Sonntag gegen die drei anderen Mannschaften an. Es wird je einen Satz in Herren- und Damen-Einzel, im Herren-Doppel, im Mixed und im Einzel der Legenden geben.

Allerdings haben die Verantwortlichen eines nicht bedacht: Immer mehr Profis jammern, dass die Saison zulange dauert. Ob sie dann doch dem Lockruf des Geldes folgen und in Asien schwitzen? Freilich, den Legenden würde es Spaß machen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.