Die Hawks stehen vor dem Viertelfinaleinzug.

© Deleted - 1646694

Basketball
04/27/2016

NBA-Play-Off: Hawks und Raptors vor Aufstieg

Nur noch ein Sieg trennt Atlanta und Toronto vom Viertelfinale.

Die Atlanta Hawks und die Toronto Raptors sind in den NBA-Play-offs nur noch einen Sieg vom Aufstieg in die Runde der letzten acht entfernt. Atlanta feierte am Dienstag einen klaren 110:83-Heimerfolg über Rekordchampion Boston Celtics, Toronto setzte sich ebenfalls vor eigenem Publikum 102:99 gegen die Indiana Pacers durch. Damit führen beide Teams in der "best of seven"-Serie jeweils 3:2.

Hiobsbotschaften gab es am Dienstag für die Los Angeles Clippers, die für den Rest der Saison auf ihre Leistungsträger Chris Paul und Blake Griffin verzichten müssen. Spielmacher Paul musste sich wegen eines Mittelhandknochenbruchs in der rechten Wurfhand bereits einer Operation unterziehen, Power Forward Griffin fällt wegen einer Quadrizepsverletzung im linken Oberschenkel mehrere Wochen aus. Die Clippers haben am Montag mit einer 84:98-Niederlage bei den Portland Trail Blazers den 2:2-Ausgleich hinnehmen müssen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.