Schräger Typ: Marc Marquez war auch in Brünn der Schnellste.

© APA/FILIP SINGER

MotoGP
08/25/2013

MotoGP: Vierter Sieg en suite für Marquez

Der Österreicher Martin Bauer stürzte bei seinem Debüt in der Königsklasse und wurde Letzter.

Wunder hatte sich Martin Bauer in Brünn sowieso keine erwartet. Nicht Letzter werden, so lautete das bescheidene Ziel des 37-jährigen Motorrad-Piloten, der dank einer Wildcard als erster Österreicher in der Königsklasse MotoGP starten durfte. Doch dann kam es im elften Saisonlauf in Tschechien anders.

Kaum war das Rennen am Masaryk-Ring gestartet, kniete der mehrfache Superbike-Meister auch schon wieder im Kies der Auslaufzone. Mit seiner Suter-BMW war er zu Sturz gekommen und belegte am Ende mit einer Runde Rückstand doch den ungeliebten letzten Platz (21.).

An der Spitze lieferte sich WM-Leader Marc Marquez (Honda) mit Jorge Lorenzo (Yamaha) und Dani Pedrosa (Honda) ein Helm-an-Helm-Rennen. Die drei Spanier fuhren ein einsames Rennen, in dem sich am Ende nach spektakulären Zweikämpfen zum vierten Mal in Folge der erst 20-jährige Marquez durchsetzen konnte. Pedrosa (+0,313 Sekunden) und Lorenzo komplettierten das Sieges-Trio. Der Brite Cal Crutchlow, der Schnellste im Qualifying, war ebenfalls gestürzt, konnte aber weiterfahren und das Rennen noch auf Rang 17 beenden.

In der Gesamtwertung führt weiterhin der MotoGP-Rookie Marquez vor seinen Landsmännern Pedrosa und Lorenzo. Der Vorsprung des Katalanen beträgt 26 Punkte.

Das nächste Rennen der Königsklasse findet bereits am kommenden Wochenende in Silverstone statt.

MotoGP, Brünn
1. Marc Marquez ESP Honda 42:50,729
2. Dani Pedrosa ESP Honda 42:51,042
3. Jorge Lorenzo ESP Yamaha 42:53,006
4. Valentino Rossi ITA Yamaha 42:53,006
5. Alvaro Bautista ESP Honda 43:00,907
6. Stefan Bradl GER Honda 43:10,536
7. Andrea Dovizioso ITA Ducati 43:25,744
8. Nicky Hayden USA Ducati 43:26,083
9. Andrea Iannone ITA Ducati 43:41,878
10. Aleix Espargaro ESP Aprilia 43:47121
21. Martin Bauer AUT Suter BMW

WM-Stand

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.