British Formula One Grand Prix in Silverstone

© EPA / MARK SUTTON / POOL

Sport Motorsport
07/20/2021

Formel 1: Alonso mit guten Karten für Alpine-Cockpit im nächsten Jahr

Der demnächst 40-jährige Spanier hat derzeit einen Einjahresvertrag, der Rennstall soll aber eine Verlängerung in Erwägung ziehen.

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso hat gute Chancen, auch im kommenden Jahr für das Alpine-Team zu fahren. "Er tut alles dafür, dass ich erwäge, diese vertragliche Option zu ziehen", sagte Geschäftsführer Laurent Rossi der BBC. Der demnächst 40-jährige Spanier hat derzeit einen Einjahresvertrag, der Rennstall kann aber eine Verlängerungsoption ziehen. Alonso war erst im Winter nach zwei Jahren Auszeit in die Formel 1 zurückgekehrt.

In der Fahrer-WM-Wertung belegt er mit 26 Punkten derzeit den elften Platz, sein wesentlich jüngerer Teamkollege Esteban Ocon (24) aus Frankreich ist mit 14 Zählern auf Platz 13 zu finden. "Er holt sicherlich das Beste aus dem Auto heraus", sagte Rossi über Alonso weiter. "Das Auto ist nicht unglaublich schnell, und er schafft es immer noch, einige superheiße Runden zu fahren."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.