Trainer Stevens: Huub mag keine Hauben

© APA/EPA/PATRICK SEEGER

fussball
12/05/2014

Haubenverbot bei Stuttgart

Trainer Huub Stevens lässt auch bei tiefen Temeperaturen oben ohne trainieren.

Die österreichischen Teamspieler Martin Harnik und Florian Klein haben kalte Ohren. Trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt wird beim VfB Stuttgart oben ohne trainiert. Trainer Huub Stevens erlaubt wärmende Hauben nur beim Aufwärmen. Das Training soll den Wettkampf simulieren, weshalb die Spieler auch Schienbeinschützer und Stutzen im Training tragen müssen. Der 61-jährige Niederländer will mit dem Haubenverbot vermeiden, dass seine Anweisungen überhört werden. Der ehemalige Trainer von Red Bull Salzburg sagt: „Wenn die Spielform wettkampfnah ist, möchte ich nicht, dass sie Mützen tragen. Im Spiel ist das ja auch nicht erlaubt. Beim Aufwärmen ist es mir allerdings egal.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.